Atherosklerose

Arteriosklerose, (ath-er-o-skler-O-sis) stammt aus den altgriechischen Wörtern Athero - Brei Bedeutung oder einfügen und Sklerose Bedeutung Härte - und ist eine Verhärtung der Arterien - es ist die häufigste Ursache von Herzerkrankungen.

Genau was bewirkt, dass die Arteriosklerose ist unbekannt, aber Untersuchungen zeigen, dass Atherosklerose ist eine langsame, komplexe Krankheit, die in der Kindheit und wie Menschen Zeit gestartet werden kann, es entwickelt sich schneller.

Atherosklerose bewirkt, dass Plakette auf den inneren Wänden der Arterien, die Blutgefäße sammeln die sauerstoffreiches Blut durch den Körper zu tragen und die Arterie Wände verdicken, der Weg für Blut Narrows und dies kann verringern oder blockieren Blutfluss durch den Körper.

Der Plakette Aufbau ist das Ergebnis von hohen Cholesterin, Fett, Kalzium und andere Substanzen im Blut - hohe Blut-Cholesterinspiegel erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Plakette an den Wänden Arterie aufbauen wird-dieser Prozess beginnt in der Mehrheit der Menschen, wenn sie Kinder oder Jugendliche sind und verschlechtert, da sie älter werden.

In der Regel verursacht Atherosklerose keine Symptome, bis eine Arterie wird eingeengt oder gesperrt, sobald dies, dass Symptome umfassen können geschieht, Angina pectoris und Bein Schmerzen beim gehen, wenn die Strömung von sauerstoffreiches Blut, Organen und anderen Teilen des Körpers reduziert ist - Krämpfe. schwerwiegende Probleme kann einschließlich Herzinfarkt, Schlaganfall oder sogar zum Tod führen.


Krankheiten zugeordnete Atherosklerose

Arteriosklerose kann einer Arterie im Körper, einschließlich der Arterien in den Herz, Gehirn, Arme, Beine und Becken beeinträchtigen und infolgedessen, können verschiedene Krankheiten entwickeln, basierend auf welche Arterien betroffen sind, wie z. B. koronarer Herzkrankheit, Halsschlagader Krankheit und periphere arterielle Verschlusskrankheit.

Koronare Herzkrankheit (KHK) oder Herz-Krankheit tritt auf, wenn Plakette in der Koronararterien die Versorgung sauerstoffreiches Blut zum Herzen baut - wenn Blutfluss zum Herzen verringert wird oder blockiert, kann es zu Schmerzen in der Brust führen und Herzinfarkt - CAD die häufigste Todesursache in den Vereinigten Staaten ist-die Symptome der CAD Atemnot und Arrhythmien (unregelmäßiger Herzschlag sind).

Angina pectoris, Herzinfarkt (Myokardinfarkt), Stroke (zerebrovaskuläre Unfall), transiente ischämische Attacke (TIA) oder Mini-stroke und Periphere arterielle Verschlusskrankheit (periphere arterielle Verschlusskrankheit) sind auch Arteriosklerose verbunden.

Angina pectoris Schmerzen in der Brust oder Unbehagen, das auftritt, wenn Ihre Herzmuskel nicht genug sauerstoffreiches Blut und fühlen sich wie Druck oder ein drückte Schmerz in der Brust und auch in den Schultern, Armen, Hals, Kiefer oder zurück - den Schmerz tendenziell mit Aktivität verschlimmern und geht weg, wenn ruhelosigkeit - emotionaler Stress kann auch Schmerzen auslösen können.

Arteria carotis Krankheit tritt auf, wenn Plakette in die Halsarterien die Versorgung sauerstoffreiches Blut ins Gehirn baut - wenn Blutfluss zum Gehirn reduziert oder gesperrt ist, es zu Schlaganfall führen kann-Symptome plötzlichen Taubheit, Schwäche und Schwindel sind.

Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAD) tritt auf, wenn Plakette in der großen Arterien aufbaut, die Versorgung sauerstoffreiches Blut an den Beinen, Armen und Becken - wenn Blutfluss zu diesen Teilen des Körpers reduziert oder blockiert wird, kann es zu Taubheit, Schmerzen und manchmal gefährliche Infektionen führen.

Jedoch einige Leute mit Arteriosklerose haben keine Anzeichen oder Symptome und nicht erst nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall diagnostiziert werden kann.


Weiterführende Literatur

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Filipino | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post