Was Stillt?

Durch Dr. Ananya Mandal, MD

Stillen Muttermilch von der Mutter oder eine andere Milchabsonderungsmutter (im Falle der abgeneigten Mütter und der Abgabe), hat ernährt, geschütztes und geholfenes Erhöhungsbabys seit Zeitunvordenklichem. Wie alle Säugetiere besitzen Menschen Milch- Flansche mit dem Ziel das Führen ihrer Kinder, bevor sie zur Nahrung von anderen Quellen betriebsbereit sind.

Säuglingsformel

Sie ist nur für die letzten 100 Jahre oder, damit die künstliche Nahrung, bekannt als Säuglingsformel erhältlich gewesen ist. Die Säuglingsformelhersteller haben schwer gearbeitet, um die Formel so ähnlich zu machen der Muttermilch, wie möglich, den Nutzen beachtend, der durch natürliche Muttermilch dem Baby angeboten wird.

Nutzen des Stillens

Gestillte dauerhafte Nutzen für die Gesundheit der Babyerfahrung. Dieses umfaßt das Helfen, einige Krankheiten wie zu verhindern:

  • Diabetes
  • Kindheitskrebse
  • Korpulenz
  • Infektion
  • Diarrhöe
  • (Atmungs) Infektion der Brust
  • Asthma

Frauen, die auch stillen, profitieren einige zusätzlich zum Schützen und zur Ernährung ihrer Babys. Diese Frauen zum Beispiel haben eine niedrigere Gefahr des Brustkrebses und des Eierstockkrebses.

Das Stillen rettet die Leben. Wenn jedes Baby ausschließlich von der Geburt zu bis sechs Monaten des Alters würden ungefähr gestillt wurden, 1,5 Million Lebensdauern jedes Jahr gerettet. Das Krankheitsvorkommen unter diesen Babys würde beträchtlich verringert.

Muttermilch besitzt alle Nährstoffe, die Babys für gute Gesundheit und Wachstum benötigen. Muttermilch regt das unreife Immunsystem der Babys an und verbessert auch Antwort zu den Schutzimpfungen.

Sie enthält einige Antikörper und Enzyme, die dem Baby helfen, bis zu wachsen, widerstehen Krankheiten. Dieses ist etwas, das kein Säuglingsformelhersteller möglicherweise entspricht.

Muttermilch hat auch den Vorteil ohne Anforderung der Heizung, keine Gefahr des Verderbens und keine Anforderung der Sterilisation.

Vor allem hilft das Stillen der neuen Mutter, die mit ihrem Baby getragen wird, da keine andere Übung kann. Es hilft dem Baby, seine Mutter zu erkennen und die Mutter gleichen die unmittelbaren emotionalen Nachwirkungen der Geburt aus.

Kosten

Ein Anderer bedeutender Nutzen vom Stillen wird gekostet. Das Stillen verringert Gesundheitswesenkosten auf der Familie und der Gesellschaft.

Die jährlichen Kosten des Führens einer Standardsäuglingsformel zu einem Baby werden bei $1.500 geschätzt.

Darüber hinaus wenden private und Regierungsversicherungsagenturen ungefähr $3,6 Milliarde in der Behandlung von Krankheiten und Bedingungen, die durch exklusives Stillen einschließlich gastrointestinale Infektionen verhindert werden können, Atmungsinfektion, Ohrenentzündungen Usw. 5 auf

Nutzen des Stillens zur Mutter

Mutternutzen von auch stillen. Unmittelbarer Anfang des Stillens, nachdem eine normale vaginale Geburt die Gefahr des postpartum Blutens verringern kann und der Mutter hilft, ihr Vorschwangerschaft Körpergewicht früher wiederzugewinnen.

Das Stillen verzögert den Umsatz von Menstruationszyklen nach Geburt und liefert folglich einen Zeitraum der natürlichen Unfruchtbarkeit.

Das Stillen hat langfristigen Nutzen für die Mutter auch. Es ist gesehen worden, dass Stillen die Mutter gegen Osteoporose schützt (eine Krankheit gesehen nach Menopause, die die Knochen spröde und leicht gebrochen lässt).

Auch Stillen hilft, die Mutter vor sich entwickelnden Brust-, uterinen und Eierstockkrebsen zu schützen.

Baby-Freundliche Initiative

Die Baby-Freundliche Initiative ist ein internationaler Versuch, Säuglingsgesundheit zu verbessern und Krankheiten und Tod unter Kindern zu verringern. Sie umfaßt Schritte: -

  • Zu alle Mütter und Babys unterstützen
  • Zu die Anzahl von Frauen erhöhen, die anfangen zu stillen
  • Zu die Anzahl von Frauen erhöhen, die nur Muttermilch ihrem Baby in den ersten 6 Monaten der Lebensdauer des Schachtes anbieten
  • Zu die Dauer und die Zeitspanne erhöhen, die Frauen stillen
  • Zu erhöhen Bewusstsein, von wie ist und von warum in Verbindung gestanden auf dem Stillen.

Wiederholtes bis , BA Hons (Cantab)

Quellen

  1. http://whqlibdoc.who.int/publications/9241561300.pdf
  2. http://www.womenshealth.gov/publications/our-publications/breastfeeding-guide/breastfeedingguide-general-english.pdf
  3. http://www.beststart.org/resources/breastfeeding/pdf/breastfeeding_matters_eng_fnl.pdf
  4. http://www.unicef.org/publications/files/pub_brochure_en.pdf
  5. http://www.dhs.wisconsin.gov/health/physicalactivity/pdf_files/BreastfeedingFriendlyChildCareCenters.pdf
  6. http://naspghan.org/user-assets/Documents/pdf/diseaseInfo/New%20brochures/BREASTFEEDING-English.pdf
  7. http://www.cdph.ca.gov/programs/breastfeeding/Documents/MO-BF-Benefits.pdf

Weiterführende Literatur

Last Updated: Oct 7, 2014

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post