Testosteron Biochemie

Durch Dr. Ananya Mandal, MD

Testosteron ist das wichtigste Steckerseitenhormon und ist für die Änderungen verantwortlich, die Jungen durchmachen, Männer zu werden, während sie Pubertät durchlaufen. Testosteron wird größtenteils in den Testikeln produziert und eine kleine Menge wird durch die Nebennieren produziert. In den Frauen produzieren die Eierstöcke auch eine kleine Menge.

Testosteron ist eins der Steroidhormone und wird deshalb vom Cholesterin berechnet. Einige der Schritte in der Synthese des Testosterons umfassen das Abbrechen oder Spaltung der Seitenkette des Cholesterins durch das mitochondrische Enzym des Zellfarbstoffs P450, CYP11A. Dieses veranlaßt das Cholesterin, 6 Kohlenstoffatome zu verlieren, um pregnanolone zu geben.

Als Nächstes löscht das CYP17A-Enzym, das im Endoplasmanetzmagen vorhanden ist, zwei weitere Kohlenstoffatome, um verschiedene Steroide C19 zu geben.

Oxidation der C19 Hydroxylgruppe des Steroids 3 gibt Androstenedione.

Als der nächste Schritt ist ein wesentliches und wird ein Kinetik-Begrenzungsschritt bezeichnet. Ein Kinetik-Begrenzungsschritt ist eine Stufe, die, wenn sie blockiert wird, die Synthese eines Mittels verhindert. In diesem Fall wird der Keton-Gruppe Androstenedione mit 17 Kohlenstoffen durch 17 β hydroxysteroid Dehydrogenase auf Erzeugnistestosteron verringert.

Regelung der Synthese

In den Männern wird Testosteron Haupt- in den Leydig-Zellen der Testikel synthetisiert.

Der pituitäre Flansch im Gehirn sondert die Hormone ab, die luteinizing Hormon- und (LH) Follikelstimulierungshormon genannt werden, (FSH) die die Anzahl von Leydig-Zellen in den Testikeln regeln. Auch LI. steuert, wie viel Testosteron die Leydig-Zellen produzieren, indem sie den Ausdruck von 17 β hydroxysteroid Dehydrogenase regeln. Da dieses Enzym den Kinetik-Begrenzungsschritt der Testosteronsynthese vermittelt, kann seine Hemmung die Synthese des Testosterons stoppen.

Beispiele von Faktoren, die Testosteronabsonderung in den Männern verringern, umfassen Aushärtung, Hypogonadism (underactive Fortpflanzungsorgane), Gewichtszunahme und Zinkfehlbetrag.

95% Mindestens der Testosteronsynthese findet in den Steckerseitentestikeln statt. Das Testosteron wirkt nach den Sertoli-Zellen in den Testikeln, die Samenzellen in einem Prozess produzieren, der Spermatogenese genannt wird. Testosteron wird zu den Zielzellen durch den Blutstrom getragen, in dem es größtenteils durch das verbindliche Globulin des Plasmaprotein-Geschlechtshormons gesprungen wird (SHBG).

Wiederholt durch Sally Robertson, BSC

Quellen

  1. http://www.muzhskoydoctor.ru/files/Eff_of_Ts.pdf
  2. http://www.nlm.nih.gov/medlineplus/tutorials/lowtestosterone/ur189103.pdf
  3. http://www.auanet.org/common/pdf/education/clinical-guidance/Testosterone-Deficiency-WhitePaper.pdf
  4. http://imperialendo.co.uk/mohr.pdf

[Weiterführende Literatur: Testosteron]

Last Updated: Jan 14, 2014

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
  1. Hamed Mohammadi Hamed Mohammadi Iran says:

    Hello, thank you for useful informations.
    i need to know that the biochemical structure of testosterone in humans and birds(avian) is the same?
    may you give me a reference?
    thanks in advance

The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post