Advertisement

Uterine Fibroids-Behandlung

Durch , BPharm

Uterine Fibroids sind sehr geläufig und beeinflussen 70% von Frauen durch das Alter von 50. Jedoch können sich die Anzeichen, die sie verursachen, groß unterscheiden und einige Frauen mit uterinen Fibroids fordern nicht Behandlung überhaupt. In diesem Fall wird die wachsame Aufwartung normalerweise eingesetzt, die regelmäßige Becken- Prüfungen miteinbezieht, um das Tumorwachstum zu überwachen.

Für Frauen, die schweres Monatsbluten oder die beträchtlichen Abdominal- Schmerz erfahren, ist Behandlung häufig erforderlich, die Anzeichen zu handhaben. Abhängig von den einzelnen Faktoren der pharmakologischen oder chirurgischen Behandlung der Situation der Frau, entweder kann am nützlichsten sein.

Zu Betrachten Faktoren

Zuerst ist es wichtig, das Vorhandensein von den Anzeichen zu betrachten wegen der uterinen Fibroids. Viele Frauen mit Fibroids benötigen nicht Behandlung, da die Anzeichen keine große Auswirkung auf ihre Lebensdauer machen.

Zusätzlich ist das Baumuster von Anzeichen wichtig, weil einige Behandlungen spezifisches Unbehagen anvisieren. Anzeichen können in zwei Gruppen des schweren Monatsflusses und in Unbehagen des Abdominal- Bereiches breit tarifiert werden.

Sie schreiben von den Fibroids und die allgemeine Gesundheit der Frau sollte auch betrachtet werden. Ihr Alter beeinflußt möglicherweise die gegebene Behandlung, besonders wenn sie zur Menopause nah ist.

Frauen, die aktuell schwanger sind, oder, das planen, schwanger in der Zukunft zu werden, spezielle Erwägung gegeben werden sollte, weil uterine Fibroids eine Auswirkung auf Ergiebigkeit und fötales Wachstum haben können sowie wirken die Behandlungsentscheidung aus. Zusätzlich sollten eine Baumuster Chirurgie nur empfohlen werden, wenn die Frau sicher ist, dass sie keine Kinder in der Zukunft tragen möchte, wie sie möglicherweise sie unfruchtbar machen.

Pharmazeutische Optionen

Ärztliche Behandlung kann verwendet werden, um die Anzeichen zu adressieren, die aus dem Vorhandensein von uterinen Fibroids resultieren. Behandlungsmöglichkeiten umfassen möglicherweise:

  • Antibabypille (OCP), zum von hormonalen Stufen zu regeln und des Wachstums der uterinen Fibroids zu steuern. Dieses ist besonders hilfreich, wenn schwer, fließen und Aufdeckung zwischen Zeiträumen wirft einen Punkt auf.
  • Die Intrauterinen Einheiten (Spiralen) eingeschoben in die Gebärmutter geben auch Hormone frei, die in Verbindung stehende Anzeichen des schweren Blutens und der Abdominal- Schmerz verringern.
  • Schmerzlindernde Medikation wie Ibuprofen, Naproxen und anderes NSAIDS kann helfen, die Abdominal- Schmerz und das Einzwängen zu entlasten.
  • Eisenergänzungen können Anzeichen der Anämie handhaben, die in den Frauen geläufig ist, die große Volumen des Monatsbluts verlieren.
  • Die Hormontherapieeinspritzungen, die über einen kurzen, eindeutigen Zeitraum verabreicht werden, bieten eine Lösung an, um zu helfen, Fibroid zu schrumpfen, die Probleme verursachen.

Chirurgische Optionen

Chirurgischer Ausbau von uterinen Fibroids wird häufig angezeigt, wenn sie die Frauen veranlassen, beträchtliche Anzeichen zu erfahren, die auf ihr Alltagsleben sich stark auswirken. Es gibt einige verschiedene Baumuster Chirurgie und die beste Prozedur hängt von der eindeutigen Situation der Frau ab.

  • Ein hysteroscopy bezieht den Ausbau von Fibroids mit ein, die innerhalb der Gebärmutter wachsend sind.
  • Uterine Arterie Embolization ist eine Prozedur, die die Blutversorgung zum uterinen Fibroid versperrt, der die Zellen zu sterben und den Tumor veranlaßt zu schrumpfen. Da dieses nicht die Funktionalität der Gebärmutter beeinflußt, ist es eine gute Option für Frauen, die planen, schwanger in der Zukunft zu werden.
  • Myomectomy bezieht den chirurgischen Ausbau von Fibroids von der Gebärmutter mit ein und ist eine andere gute Option für Frauen, die möglicherweise schwanger in der Zukunft werden möchten.
  • Eine Hysterektomie bezieht den kompletten Ausbau der Gebärmutter mit ein. Dieses ist eine gute Option für hartnäckige Fibroids, die wahrscheinlich sind zurückzukommen, da es die Möglichkeit des Wiederauftretens beseitigt. Jedoch ist es nicht für Frauen möglich, die Kinder in der Zukunft tragen möchten, wie die Gebärmutter eine zentrale Rolle in der Schwangerschaft spielt.

Eine auftauchende Behandlungsmethode bezieht den Gebrauch von Hochfrequenzentfernung mit ein, faserartiges Gewebe mit minimalem Schaden des umgebenden uterinen Gewebes zu zerstören. Dieses ist eine nichtinvasive Prozedur, die die Fibroids schrumpft und vielen Frauen erlaubt, eine vollständige Genesung innerhalb einiger Tage zu machen.

Bezüge

[Weiterführende Literatur: Uterine Fibroids]

Last Updated: Jun 28, 2015

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post