Advertisement

Was sind Vernachlässigte Krankheiten?

Durch Liji Thomas, MD

Die Weltgesundheitsorganisations (WHO)schätzungen zeigen, dass Milliarde Leute in 149 Ländern unter einen oder mehreren vernachlässigten Tropenkrankheiten leiden. Diese umfassen Dengue-Fieber, Trachom, Filariasis und Leishmaniasis und werden durch Viren, Bakterien, Parasiten oder helminthes verursacht.

Diese werden vernachlässigt genannt, weil sie nicht viel Aufmerksamkeit erhalten. Sie treten häufig in Entwicklungsländern der Welt auf, die unter schlechter Hygiene, Mangel an Trinkwasser und unzulänglichem Gesundheitswesenzugriff leiden. Die Bedeutung dieser Krankheiten ist medizinisch und sozioökonomisch.

Sie verursachen chronischen schlechten Gesundheitszustand, langsame Entwicklung, Unfähigkeit zu arbeiten und Verunstaltung. Dieses reicht möglicherweise vom elefantenartigen Fahrwerkbein von Filariasis bis zu den Gesichtsverletzungen von Leishmaniasis. Diese der Reihe nach verringern die Fähigkeit des Patienten, ein stabiles Einkommen zu erwerben, verstärken Ostracism und fördern Armut.

Es gibt 17 NTDs zur Zeit und umfaßt:

  • Lepra oder Lepra - eine bakterielle Krankheit, ansteckend nach dem verlängerten Kontakt, der sehr sich langsam entwickelt, die Nerven beeinflussend, um Verlust der Empfindung und des Bewegungsdefizites zu verursachen, wiederholte Verletzungen und Verlust des Gewebes und führen zu charakteristische Missbildungen.  
  • Trachom - eine führende Ursache der vermeidbaren Blindheit, wird sie durch chlamydiale Augeninfektion verursacht, die durch direkten Kontakt mit der infizierten Einleitung, den Nasensekreten des Patienten oder Kontakt mit den Oberflächen übertragen wird, die mit der Einleitung verunreinigt werden.
  • Buruli-Geschwür -, das durch Mykobakterien verursacht wird, ergibt diese Infektion tiefe destruktive Geschwürbildung der Haut, der Tissue und des Knochens.
  • Guinea-Endlosschraubenplage - auch Ruf-Dracunculiasis, liegt es an einem Darmparasiten, der durch Trinkwasser übertragen wird, das Parasit-infizierte Wasserflöhe enthält.                                                    
  • Filariasis - auch Rufelefantiasis, Lymphfilariasis wird durch das Parasiten Wuchereria-bancrofti oder Brugia-Spezies verursacht, übertragen durch den Biss von Culex-, Anophel- oder Aedesspezies von Moskitos, von Ursachenbehinderung von Lymphgefäßen und von Schwellen der betroffenen Gebiete des Gehäuses.
  • Dengue-Fieber - Moskito-getragen, durch die Culexspezies des Moskitos und durch das Dengue-Fieber Virus, manchmal mit dem Ergebnis der ernsten oder tödlichen Komplikationen verursacht.
  • Die Leishmaniasis -, die durch die verschiedenen Spezies des Parasiten Leishmania, übertragen durch den Sandfly verursacht wird, kann Haut oder viszerale Verletzungen verursachen, Krankheit, Verunstaltung und Tod produzierend.
  • Cysticercosis -, die durch das Einsaugen von Bandwurmeiern verursacht wird, die sich entwickeln zu den Larven und zum encyst in den verschiedenen menschlichen Geweben, wird diese Krankheit durch den fäkal-oralen Weg übertragen.
  • Hydatide Krankheit oder Echinococcosis -, die durch das Hundebandwurm Echinococcus granulosus, übertragen durch das Einsaugen der verunreinigten Nahrung verursacht wird, produziert es Zystenentstehung in der Leber, die die Gallenanlage versperren kann und Gelbsucht, die Schmerz und Gewichtsverlust produzieren.
  • Chagas Krankheit - eine gefährliche Krankheit, die durch das Parasit Trypanosoma-cruzi, übertragen durch Vektorinsekten verursacht wurde, rief die triatomine Programmfehler (oder das Küssen von Insekten) oder durch Kontakt mit verunreinigter Nahrung, infiziertem Blut, durch Organtransplantationen oder zufällige Berührung mit Laborprobenmaterialien.
  • Afrikanische Trypanosomiasis -, die durch das Parasit Trypanosoma-brucei, übertragen durch den Biss von Tsetsefliegen, fast immer tödlich ohne sofortige Diagnose und Behandlung, vor dem Gehirn verursacht wird, wird durch die Parasiten beeinflußt.
  • Onchocerciasis - auch Rufflussblindheit, wird durch den Biss von den Flussschwarzen blattläusen der Simuliumklasse, die ein Parasit Onchocerca-volvulus tragen, das in Larven innerhalb der Haut- oder Augengewebe ausbrütet und führt zu unlenksames itching, Verunstaltung und Verlust des Anblicks, übertragen wenn die Augen betroffen sind.
  • Tollwut - diese Virenkrankheit ist nach dem Anfang von Anzeichen fast immer tödlich, aber kann durch unmittelbare Schutzimpfung nach einem Biss oder einem Kratzer durch ein rasendes Tier wie einen Hund, Fuchs oder anderes Säugetier verhindert werden.
  • Entwurmen Sie Plagen mit den Bandwürmern, pinworms und Grubenwurm - Wurmkrankheit - verursacht durch die verschiedenen intestinalen Parasiten, übertragen durch den fäkal-oralen Weg, kann zu schwere Unterernährung und intestinale Behinderung in schweren Fällen führen.
  • Yaws -, die durch den Parasit Treponema verursacht werden, ergibt es Geschwürbildung der Haut und des Knochens.
  • Bilharziose -, die durch den Leberegel Schistosoma verursacht wird, dessen Larven sich entwickeln nach innen und werden freigegeben von bestimmten Frischwasserschneckenspezies, wird die Krankheit durch das Waten, Schwimmen oder Reinigung in verunreinigtem Wasser übertragen. Die Larven entwickeln sich zur Fälligkeit innerhalb der intestinalen Adern von Menschen und legen Eier in den Adern und in den umgebenden Geweben und produzieren schwere lähmende Reaktionen.

Kontrollmaßnahmen

Diese umfassen Massenbehandlung mit den sicheren und effektiven Drogen oder andere effektive Interventionen.

Vorbeugende Chemotherapiereichweitenmillionen Leute gleichzeitig und können mehrfache Krankheiten behandeln. Jedoch erwartet dauerhafte Auflösung dieser Krankheiten die Verbesserung von Lebensbedingungen, wie richtiger Hygiene, Bestimmung des Trinkwassers und guter Hygiene des Unterrichts, die zu Vektorregelung führt. Die Meisten Weltgesundheitsagenturen sind über die Förderung und die Unterstützung mit diesen Maßnahmen, um der Qualität des gesunden Lebens in den Entwicklungsländern anzuheben betroffen.
Von diesen können Bilharziose, Onchocerciasis, Filariasis, Guineendlosschraubenplage, Wurmkrankheit und Trachom durch Massenverteilung von Drogen (MDA, Massendrogenverwaltung) oder durch eine andere Intervention der effektiven Masse gesteuert werden.  Diese werden deshalb behauptet, um Hilfsmittel-betriebsbereites NTDs zu sein.

Bezüge

Last Updated: Sep 8, 2015

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post