Was ist Hepatologie?

Hepatologie ist der Zweig der Medizin, das Studium der Leber, Gallenblase, Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse sowie Verwaltung ihrer Erkrankungen umfasst. Etymologisch das Wort''Hepatologie''ist der antiken griechischen''hepar''(ηπαρ) oder''hepato-''(ηπατο-) Sinn "Leber" und Suffix''-Logien''(-λογια) bedeutet "gebildet Wort "oder" Rede ". Obwohl traditionell als ein sub-Spezialität der Gastroenterologie, hat schnelle Expansion in einige Länder Fachärzte ausschließlich auf diesem Gebiet, genannt Hepatologen geführt werden.

Krankheiten und Komplikationen im Zusammenhang mit viraler Hepatitis und Alkohol sind der Hauptgrund für die Suche nach Spezialisten beraten. Ein Drittel der Weltbevölkerung ist mit Hepatitis B-Virus zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben infiziert. Obwohl die meisten von ihnen würden das Virus aus dem Körper haben rund 350 Millionen geworden persistent Träger. Bis zu 80% der Leber-Krebs kann entweder auf Hepatitis B oder Hepatitis C-Virus zurückzuführen.

In Bezug auf die Anzahl der Sterblichkeit, ist der ehemalige zweite nur auf das Rauchen unter den bekannten Agenten Krebs verursachen. Mit mehr die flächendeckende Umsetzung von Impfungen und genaue Prüfung vor Bluttransfusionen, niedrigere Infektionsraten in der Zukunft erwartet. In vielen Ländern ist jedoch, insgesamt Alkoholkonsum auf dem Vormarsch, und damit die Zahl der Menschen mit Leberzirrhose und anderen Komplikationen steigt.

Wie für viele medizinische Fachrichtungen, die Patienten am ehesten durch Hausärzte (dh GP) oder von Ärzten aus verschiedenen Disziplinen bezeichnet werden. Die Gründe können sein:

  • Überdosis Drogen. Paracetamol Überdosierung ist weit verbreitet.
  • Gastrointestinale Blutungen aus portalen Hypertension im Zusammenhang mit Leberschäden
  • Abnormal Bluttest darauf hindeutet, Lebererkrankungen
  • Enzymdefekte führt zu größeren Leber bei Kindern häufig Lagerung Erkrankung der Leber benannt
  • Gelbsucht / Hepatitis-Virus Positivität im Blut, vielleicht am Screening Blutuntersuchungen entdeckt
  • Aszites oder Schwellung des Bauches von Flüssigkeitsansammlung, die allgemein aufgrund von Leber-Krankheit, sondern können von anderen Krankheiten wie Herzinsuffizienz
  • Alle Patienten mit fortgeschrittener Lebererkrankung zB Zirrhose sollte unter fachlicher Betreuung werden
  • Um ERCP zur Diagnostik von Erkrankungen der Gallenwege oder ihr Management zu unterziehen
  • Fever mit anderen Merkmale, die Infektion mit genannten Organe. Einige exotische tropische Krankheiten wie Echinokokkuszyste, Kala-Azar oder Bilharziose kann vermutet werden. Mikrobiologen wäre ebenso einbezogen werden
  • Systemische Erkrankungen der Leber und Gallenwege zB Hämochromatose
  • Follow-up der Lebertransplantation
  • Pankreatitis - häufig aufgrund von Alkohol-oder Gallenstein
  • Krebs der obigen Organe. Normalerweise multidisziplinären Ansatz unter Einbeziehung der mit Onkologen und andere Experten übernommen.

Weiterführende Literatur


Dieser Artikel ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike License . Es basiert auf dem Wikipedia-Artikel über " Hepatology "All Material aus Wikipedia verwendet angepasst ist verfügbar unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz . Wikipedia ® selbst ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Filipino | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post