Was ist Übelkeit?

Durch Dr. Ananya Mandal, MD

Übelkeit ist eine Empfindung des Unbehagens im oberen Abdomen, begleitet von einem Drängen sich zu erbrechen. Auch gewusst von als Bedenken, ist möglicherweise Übelkeit eine Nebenwirkung, die mit einigen Medikationen oder einem Anzeichen der Krankheit oder der Störung verbunden ist. Manchmal große, fetthaltige oder zuckerhaltige Mahlzeiten möglicherweise führen auch zu ein Gefühl von Übelkeit.

Übelkeit tritt möglicherweise aus verschiedenen Gründen auf, die möglicherweise ist nicht besonders ernst, wie im Falle Reisekrankheit oder möglicherweise ein Anzeichen einer zerstörenderen zugrunde liegenden Pathologie wie Leberinfektion mit dem Hepatitisvirus ist. Übelkeit verkündet möglicherweise auch in den ersten Monaten der Schwangerschaft, bekannt von als Schwangerschaftsübelkeit.

Einige der Ursachen von Übelkeit sind:

  • Alkohol, Koffein, überschüssiger Zucker
  • Angst, Krise und Essstörung wie Magersucht und Bulimie nervosa
  • Nebennierenrindeninsuffizienz
  • Blinddarmentzündung
  • Hirntumor
  • Hydrocephalus oder „Wasser auf dem Gehirn“
  • Krebs und Chemotherapie
  • Virusinfektionen einschließlich Windpocken, Grippe, Magengrippe und norovirus
  • Chronisches Ermüdungssyndrom
  • Kopfverletzungen
  • Diabetes und verbundenes gastroparesis
  • Crohns Krankheit, Colitis ulcerosa, Reizdarmsyndrom
  • Störung des Gastroesophageal Rückflusses
  • Gastroenteritis oder Lebensmittelvergiftung
  • Pancreatitis
  • Magengeschwür
  • Ohrstörungen, Übelkeit, Menieres Krankheit, Schwindel
  • Bestimmte Medikationen
  • Drogen des Missbrauches
  • Herzinfarkt oder akuter Myokardinfarkt
  • Elektrolytunausgeglichenheit, hauptsächlich ein Anstieg in den Blutspiegeln des Kaliums
  • Angehobener Druck innerhalb des Schädels
  • Meningitis oder Entzündung und Infektion der Membranen, die das Gehirn abdecken
  • Nierenversagen- und Nierenstörungen
  • Migräne
  • Schwangerschaftsübelkeit verbunden mit Schwangerschaft
  • Prämenstruelles Syndrom und Menstruation
  • Pneumonie
  • Druck- und Schlafentzug
  • Abzugssyndrom
  • Leberstörungen und -hepatitis

Wiederholt durch Sally Robertson, BSC

Quellen

  1. http://www.dhhs.tas.gov.au/__data/assets/pdf_file/0004/36949/Nausea_and_Vomiting_Final290909_PCSSubComm.pdf
  2. http://www.fraserhealth.ca/media/14FHSymptomGuidelinesNausea.pdf
  3. http://www.cancer.org/acs/groups/cid/documents/webcontent/003200-pdf.pdf
  4. http://www.midwife.org/ACNM/files/ccLibraryFiles/Filename/000000000650/Nausea%20and%20Vomiting%20During%20Pregnancy.pdf
  5. http://www.nhs.uk/conditions/vomiting-adults/Pages/Introduction.aspx

[Weiterführende Literatur: Übelkeit]

Last Updated: Sep 25, 2013

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post