Was ist eine Anämie?

Von Dr Ananya Mandal, MD

Anämie ist wegen Mangel an Hämoglobin im Blut die unter das normale Niveau ist oder weniger als normale Niveaus der roten Blutkörperchen im Blut.

Das Hämoglobin trägt Sauerstoff im Blut transportieren. Mangel an Hämoglobin verursacht somit ein Mangel an Sauerstoff zu lebenswichtigen Organen geben Leben. (1-4)

Arten von Anämie

Es gibt verschiedene Ursachen für Anämie. Es könnte sein, aufgrund von:

  • Rückgang der Produktion von RBCs im Blut
  • Erhöhten Blutverlust oder
  • Übermäßige Zerstörung der tropfenförmigen

Ursachen der Anämie

Anämie tritt am häufigsten auf Ernährungsprobleme. Dazu gehören Mangel an Eisen in der Ernährung.

Eisenmangel ist die häufigste Form der Anämie.

In den USA 7 % der Kleinkinder Alter 1 bis 2 Jahre alt und Leiden 9-16 % der menstruierenden Frauen Eisenmangel.

Die ärmere Nationen 30-70 % der Menschen haben Eisenmangel.

Eisen und Anämie

Da Eisen für die Herstellung von Hämoglobin im Körper benötigt wird kann seinen Mangel zu Anämie führen.

Eisen ist in Fleisch, getrocknete Früchte und Gemüse gefunden.

Mangel an Eisen kann durch Blutungen, vor allem in Magengeschwüre oder innerhalb der Darm verursacht werden.

Frauen vor den Wechseljahren leiden häufig unter Eisenmangel aufgrund von schweren Zeiten und erhöhte Anforderungen während der Schwangerschaft.

Vitamin- und Anämie

Bestimmte Vitamine wie Vitamin B12 und Folsäure bzw. Folat sind auch wichtig in der normalen Produktion von RBCs im Blut. Ihr Mangel in der Ernährung kann zu Anämie führen.

Vitamin B12-Mangel und Folsäure-Mangel sind häufiger bei älteren Menschen, Auswirkungen auf etwa 1 von 10 Menschen über 75 Jahren.

Es gibt eine perniziöse Anämie genannt, wo Patienten es schwer, die Vitamin B 12 in der Ernährung für die Produktion von gesunden tropfenförmigen verwenden vererbt. Dies ist selten und betrifft 1 in 10.000 Menschen in Nordeuropa.

Andere Ursachen der Anämie

Erhöhter Blutverlust durch Operation oder großen Traumata kann zu Anämie führen.

Übermäßige Zerstörung der tropfenförmigen kann aufgrund bestimmter Bedingungen genannt hämolytische Mie auftreten. Diese werden oft vererbt und Sichelzellenanämie, Thalassämie etc. umfassen. Anämie kann auch auftreten, schwere Infektionen, Krebserkrankungen und aufgrund der Exposition gegenüber einem Medikament oder Toxin.

Beispielsweise werden die tropfenförmigen im Knochenmark hergestellt. Wenn Krebs in der Mpfeile einen Mangel des guten roten Blutkörperchen Ergebnisse. Dies nennt man aplastischer Anämie und kann auch mit Blut Krebserkrankungen wie Leukämie auftreten.

Symptome der Anämie

Menschen mit milden Anämie haben keine Symptome oder haben nur milde Symptome.

Menschen mit schwerer Anämie haben schwerere Symptome, die lebensbedrohlich sein kann.

Die häufigsten Symptome von Anämie, insbesondere Eisen-Mangel Anämie, sind Mangel an Energie und Müdigkeit. Schwere Anämie kann zu Atemnot, blasse Gesichtsfarbe, trockene Nägel, Herzklopfen etc. führen.

Kinder mit Anämie, wie Erwachsene, erscheinen blass, müde und kurzatmig. Sie können lassen Sie essen nicht angebrachte Nonfood-Material wie Schlamm, Kreide etc.. Dies nennt man Pica.

Anämie bei Kindern kann zu Verhaltensstörungen und geistigen Entwicklung führen.

Wenn nicht verwaltete schwere Anämie kann zu verschiedenen Komplikationen führen. Anämie reduziert Immunität und lassen ein Patient anfällig für Krankheiten und Infektionen.

Schwere Fällen können zu Herzklopfen und sogar Herzversagen führen. Dieser Fehler tritt auf, wenn das Herz nicht effizient pumpt Blut durch den Körper ist.

Schwangere Frauen haben ein zusätzliches Risiko für Komplikationen, vor und nach der Geburt.

Behandlung der Anämie

Behandlung hängt von der Ursache der Anämie. Wenn die Anämie aufgrund des Fehlens von Eisen ist, kann essen eisenreiche Nahrungsmittel oder Eisenpräparate angegeben werden.

Ist jedoch die Ursache der Anämie tiefer wie inneren Blutungen oder Krebserkrankungen behandeln, sollte die Ursache vor der Behandlung untersucht werden.

Wenn die Anämie schwerer ist, kann eine Bluttransfusion vorgeschrieben werden.

Herausgegeben von , BA Hons (Cantab)

Weiterführende Literatur

Anämie-Ursachen
Anämie Symptome
Anämie-Diagnostik
Anämie Behandlungen

Quellen

  1. http://www.NHS.uk/Conditions/Anaemia-Iron-deficiency-/Pages/Introduction.aspx
  2. http://www.NHS.uk/Conditions/Anaemia-Vitamin-B12-and-FOLATE-deficiency/Pages/Introduction.aspx
  3. http://www.BBC.co.UK/Health/physical_health/Conditions/anaemia1.shtml
  4. http://www.anemia.org/patients/Information-Handouts/Iron-deficiency/

Last Updated: Jul 4, 2012

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post