Wann benötigt man Knie Endoprothetik?

Von Dr Ananya Mandal, MD

Knie-Ersatz-Operation auch genannt Knie Endoprothetik umfasst die Entfernung der beschädigten oder kranken Gewebe und Knochen endet das Kniegelenk und ersetzt sie durch Metall- und Prothetik.

Knie-Endoprothetik erfolgt bei Patienten mit starker Reduktion der Knie Mobilität und Schmerz ist das unkontrollierte durch Medikamente und, die auch in Ruhe. (1)

Das Kniegelenk

Eine normale Kniegelenk ist wie ein Scharnier zwischen den Oberschenkelknochen (Femur) oben und Schienbein Knochen oder Schienbein unterhalb.

Ein kleiner Teil des Gelenks ist zwischen der Kniescheibe (Patella) und dem Oberschenkelknochen.

Für einfache Bewegung zwischen den Faust-wie unteren Enden der Oberschenkelknochen die Schaltfläche wie Kniescheibe und die Platte wie oberen Ende des Schienbeins es ist ein hartes Gewebe genannt Gelenkknorpel, der die Enden der Knochen innerhalb des Kniegelenks abdeckt.

Diese Knorpel schützt die Enden der Knochen und flüssige Darstellung von Bewegungen des Gelenks ermöglicht. Es ist eine Synovia umfasst alle Flächen innerhalb der gemeinsamen Anwesenheit.

Es produziert die Gelenkflüssigkeit, die das Gelenk schmiert und erleichtert die Bewegung. (1)

Gründe für die Knie-Endoprothetik

Knie-Ersatz ist für eine Reihe von Gründen durchgeführt, dazu gehören Arthrose und andere Arten von Arthritis. (1-4)

Arthrose

Die häufigste Grund für Knie-Ersatz-Operation ist Arthrose.

Arthrose verursacht Schäden an der Gelenkknorpel durch natürliche Abnutzung.

Gibt es Schäden an der Gelenkknorpel durch Krankheit oder Verletzung. Dies erhöht die Reibung zwischen den Enden der Knochen, was zu Schmerzen und Schwierigkeiten bei der Bewegung.

Mit dem Fortschritt der Erkrankung die Knochen dicker wachsen und produzieren knöcherne Auswüchse um die Schäden zu reparieren. Dies führt zu weiteren Schmerzen und gemeinsame Steifheit.

Arthrose möglicherweise primären Auswirkungen auf Personen im Alter so jung wie 40. Dies ist normalerweise ein vererbt.

Sekundäre Arthrose tritt meist nach Verletzungen der Knie, Infektionen des gemeinsamen, Instabilität oder Frakturen der Knochen im Gelenk.

Andere Arten von arthritis

Andere Gründe für Gelenkschäden, die vom Knie Endoprothetik profitieren können umfasst diejenigen mit rheumatoider oder andere Arthritis.

Diese Bedingungen haben andere Erscheinungsformen und Auswirkungen, die verwaltet werden müssen sowie Ersatz des Gelenks Ergebnis zu verbessern.

Patienten auf Steroiden für eine lange Zeit können Sonderform der Gelenkschädigung genannt avascular Nekrose zu entwickeln. Diese Patienten können von Gelenkersatz-Operationen auch profitieren.

Diejenigen mit Blutungen und Gerinnungsstörungen Störungen wie Hämophilie oder mit Gicht können profitieren von Gelenkersatz wenn umfangreiche gemeinsame beschädigt ist.

Knochen-Krebs und Knochen-Tumoren betreffen das Kniegelenk können auch mit anderen Modalitäten der Therapie behandelt werden und Knie-Ersatz kann für bessere Bewegung des Gelenks nach einer Operation gestellt.

Nicht alle Patienten entscheiden sich für Knie-Ersatz

Nicht alle Patienten mit schwerer Arthrose oder Gelenkschäden entscheiden sich für Knie-Ersatz-Operation.

Diejenigen, die von einer Knie-Endoprothetik profitieren würde schließen (2):

  • Patienten mit schweren Knieschmerzen, die tägliche Aktivitäten wie Wandern, unter Verwendung der Treppe oder auch immer ein-und Stühle begrenzt
  • Patienten benötigen eine walking Beihilfen für zu Fuß auch nicht weit. Zu Fuß kann zu erheblichen Schmerzen führen.
  • Mäßig bis starken Schmerzen, auch bei Tag oder Nacht ruhen
  • Knie Schwellung, Schmerzen und Entzündungen (Rötung, Wärme und Zärtlichkeit) für eine lange Zeit, die nicht mit Rest oder Medikamenten verbessert
  • Patienten mit einer Missbildung der das Kniegelenk
  • Schwere Steifigkeit des Knies zu Unfähigkeit, beugen und Strecken der gemeinsamen

Herausgegeben von April Cashin-Garbutt, BA Hons (Cantab)

Weiterführende Literatur

Was ist Knie Endoprothetik?
Risiken im Zusammenhang mit Knie-Endoprothetik
Erholung von Knie-Endoprothetik
Prävention von Knie-Endoprothetik

Quellen

  1. http://www.NHS.uk/Conditions/Knee-Replacement/Pages/Why-it-is-necessary.aspx
  2. http://www.nwlh.NHS.uk/Services/Resources/20_KNEE_-_FINAL_VERSION.PDF
  3. http://www.wwl.NHS.uk/Library/All_New_PI_Docs/Audio_Leaflets/Musculo_Skeletal/Total_Knee/FT2_Total_Knee_Replacement.PDF
  4. http://www.Patient.co.uk/Doctor/Knee-Joint-Replacements-What-a-GP-needs-to-Know.htm
Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post