Diät des Strengen Vegetariers am besten für Diabetes

Forscher haben dass Leute gefunden, die einer fettarmen Diät des strengen Vegetariers folgten und alles Fleisch und Molkerei herausschnitten, ihren Blutzucker mehr senkten und mehr Gewicht als Leute auf einer Amerikanischen Diabetes-Vereinigungsdiät verloren.

Entsprechend einer Studie durch Forscher von George Washington-Universität, senkten University of Toronto und die Universität des North Carolina die Teilnehmer ihr Cholesterin mehr und beendeten oben mit besserer Nierenfunktion, als eine Gruppe, die der Amerikanischen Diabetes-Vereinigungsstandarddiät folgt.

Sie scheint, dass die Diät des strengen Vegetariers weit einfacher als die meisten zu folgen war, weil sie nicht verlangte, dass Teile gemessen werden, oder Kalorien zählten; nur drei der Diätetiker des strengen Vegetariers brachen die Studie ab, verglichen bis acht auf der Standarddiät.

Dr. Neal Barnard, Präsident des Ausschusses des Arztes für Verantwortliche Medizin, die Führung die Studie half, sagt, er hofft, dass die Ergebnisse Ernährungsumstellungen zuerst, eher als verschreibungspflichtige Medikamente anregen.

Es wird dass bis zu geschätzt, 18 Million Amerikaner Baumuster-2 Diabetes haben, das aus einer Kombination von Genetik und den essenden Armen und den Übungsgewohnheiten resultiert.

Die Bedingung erhöht groß die Gefahr der Inneren Krankheit, des Vektors, des Nierenversagens, der Blindheit und des Gliedverlustes.

Barnard und Kollegen prüften 99 Menschen mit Baumuster-2 Diabetes und dann wiesen sie nach dem Zufall einer fettarmen, schwach gezuckerten Diät des strengen Vegetariers oder der Amerikanischen Diabetes-Vereinigungsstandarddiät zu.

Die Forscher fanden, dass nach 22 Wochen auf der Diät, 43 Prozent von denen auf der Diät des strengen Vegetariers und 26 Prozent von denen auf der Standarddiät entweder in der Lage waren einige, ihrer Drogen wie Insulin- oder Glukoseregelungsmedizinen zu nehmen zu stoppen, oder waren in der Lage, ihre Zustand mit unteren Dosen zu steuern.

Die Diätetiker des strengen Vegetariers verloren 14 Pound (6,5 Kilogramm) im Durchschnitt, während die Diabetesvereinigungsdiätetiker 6,8 Pound verloren (3,1 Kilogramm).

Ein wichtiges Niveau der Glukoseregelung rief a1c, das eine Maßnahme wie gut-kontrollierten Blutzucker ist gewesen in den vorangehenden drei Monaten, fiel um 1,23 Punkte in der Gruppe des strengen Vegetariers und durch 0,38 in der Gruppe auf der Standarddiät gibt.

Es wurde auch gefunden, dass LDL oder „falsches“ Cholesterin auch durch 21 Prozent in der Gruppe des strengen Vegetariers und 10 Prozent in der Standarddiätgruppe fielen.

Eine Diät des strengen Vegetariers ist Pflanze-basiert und besteht Gemüse, Früchten, Körnern und aus Hülsenfrüchte und vermeidet Tierprodukte, wie Fleisch und Molkerei und ist in hinzugefügtem Fett und im Zucker niedrig.

Da Leute auf einer Diät des strengen Vegetariers für Fehlbetragergänzungen des Vitamins B12 wurden gegeben den Teilnehmern auf dieser Diät gefährdet sind.

Die Amerikanische Diabetes-Vereinigungsdiät wird einzeln hergestellt und das Gewicht und das Cholesterin eines Patienten berücksichtigt. Die Diät schneidet Kalorien beträchtlich und ist Patienten werden mitgeteilt, die zuckerhaltigen und stärkehaltigen Nahrungsmittel zu begrenzen.

Für die Studie trafen sich alle 99 Teilnehmer wöchentlich mit Beratern, die sie auf Rezepten berieten, ihnen Tips für das Festhalten an ihren jeweiligen Diäten gaben und Ermutigung anboten.

Die Gesamtmeldung scheint, zu sein, dass Diäten arbeiten, wenn Leute an ihnen für lang genug festhalten und jeder, das mit Diabetes bestimmt wird, beginnen muss, sorgfältig zu essen, dem vermutlich der härteste Aspekt ist zu behandeln mit.

Die Forscher sagen, dass die Ergebnisse zeigen, dass beide Diäten Diabetesmanagement verbesserten und ungesunde Cholesterinspiegel verringerten, aber etwas Verbesserungen waren mit der fettarmen Diät des strengen Vegetariers größer.

Die Forschung wird in der Diabetes-Sorgfalt, ein Zapfen veröffentlicht, der durch die Amerikanische Diabetes-Vereinigung veröffentlicht wird.

Advertisement