Gesetzgeber stoßen über Frankierpost zusammen, die Haus GOP-Plan für Medicare kritisierte

Published on June 17, 2011 at 6:11 AM · No Comments

Einige Demokratische Hausbauteile, die die konstituierenden Postsendungen gehabt haben, die wegen vorgeschlagener GOP-Änderungen gehalten werden, um die Meldung zu erweichen, beschuldigen die Republikanische Mehrheit des Zensierens ihrer Post. GOP-Führer widersprechen, dass die DM ihre Frankierpostprivilegien missbrauchen, politische Angriffe auf dem Ryan-Plan auszusenden, um Medicare zu erneuern.

Connecticut-Spiegel: GOP Zensiert Courtneys FrankierPost Auf Medicare Als „Politische Propaganda“
Repräsentant. Personal Joes Courtneys setzte vor kurzem die letzten Schliffe auf einem Stück Regierungspost, die scharf den der Haus-die Medicare-Plan Republikaner kritisiert. Aber GOP-Beamte haben das Connecticut Demokraten mitgeteilt, dass er es nicht zu seinen Bestandteilen versenden kann, es sei denn, dass er die Widerhaken im Stück erweicht. Auf Dienstag, Courtney, D-2nd Bezirk und vier anderes Haus Demokraten, die auch Medicare-Werbungen gehabt haben, wegen vorgeschlagener GOP-Änderungen hielt, geschickt ein ätzendes Schreiben zum Sprecher des Abgeordnetenhauses John Boehner, die GOP-Mehrheit „der politisch motivierten Zensur“ beschuldigend, wenn es um Beschreibungen des Republikanischen Medicare-Planes geht. … Sagen Haus-Republikaner der Reihe nach, dass Demokraten ihre Frankierenpost Privilegien missbrauchen, übertriebene politische Angriffe (Shesgreen, 6/15) zu starten.

Der Hügel: Haus Demokraten Sagen GOP Medicare-Postsendungen Zensierend
Bringen Sie Demokraten am Mittwoch auflud Haus-Republikaner mit dem Versuchen, gehend Demokratische Postsendungen zu zensieren unter, die den Republikanischen Plan kritisieren, um das Medicare-Programm zu ändern. Während einer Rede auf dem Hausboden, Repräsentant. Gerry Connolly (D-VA.) am Mittwoch zerriss Republikaner für „offensichtliche und transparente Zensur“ (Kasperowicz, 6/15).

Mittlerweile gibt Führer der Senatsmehrheit Harry Reid, D-Nev., Wählern sein starkes Nehmen auf GOP-Bemühungen, das Medicare-Programm zu überholen -

Nevada-Berufung: Reid Sagt, dass Plan GOP Medicare Nevada-Senioren Sorgfalt Verweigern Würde
Führer der Senatsmehrheit Harry Reid, D-Nev., sagte, dass Mittwoch der „leichtsinnige“ Plan GOP, zum von Medicare zu beenden Nevada-Seniorqualität in der pflege beim ihnen Tausenden jedes Jahr kosten verweigern würde. In einem Telefoninterview sagte Reid, dass der Plan „Versicherungsgesellschaftsbürokraten verantwortlich für das Gesundheitswesen der Senioren setzen würde, Versicherern erlaubend, Behandlung zu verweigern und zu entscheiden, welche Senioren Doktors Nevada verwenden.“ „Sie sind Ideologen über dieses Budgetmaterial,“ sagte er. „Alle Wir wissen, dass wir in der Ausgabe lenken müssen, aber wir sie tun können nicht, indem wir die Versicherungsgesellschaft zwischen Patienten und Arzt“ setzen (Dornan, 6/16).

Und, in anderen Nachrichten, die auf Politik und Medicare in Verbindung gestanden werden, berichtet der Connecticut-Spiegel über, wie Senator Joseph Lieberman, Ich-Anschl., ein Summen mit seinem eigenen Medicare-Plan erstellte -   

Connecticut-Spiegel: Auf Medicare Ist Lieberman eine Gruppe Von Einem
Mit seinem ausgedehnten Medicare-Angebot hat Senator Joseph I. Lieberman dargestellt, dass er eine Geschicklichkeit für das Erzeugen des politischen Summens und das Zeichnen des Feuers, von den Panditen und von den Politikern beibehält. Kam Zuerst die versengend Spalte durch den Nobel-Preis gewinnenden Wirtschaftswissenschaftler und den New York Times-Kolumnisten Paul Krugman. „Von Zeit zu Zeit findet ein Politiker eine Idee, die so falsch ist, so starrköpfig, dass Sie fast dankbar sind,“… „Ich denken, dass Joe ein feiner Senator ist und es eine schreckliche Idee ist,“ sagten Senator Dick Durbin, Dill., der Nr. 2-Führer des Senats und einen Spielmacher in den aktuellen Kongreßbudgetgesprächen. „Konnte I jeder möglicher Hauer sein?“ (Shesgreen, 6/15).


http://www.kaiserhealthnews.orgDieser Artikel wurde von kaiserhealthnews.org mit Erlaubnis der Basis Henrys J. Kaiser Family neu gedruckt. Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, ein redaktionell unabhängiger Informationsdienst, sind ein Programm der Kaiser-Familien-Basis, eine nonpartisan Gesundheitswesenpolicenforschungsorganisation, die mit Kaiser Permanente unaffiliated ist.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Ελληνικά | Русский | Svenska | Polski