Längere Blicke: Diagnose von Autismus im Protokoll; Finden von Neunutzungen für alte Drogen; Krebskriegssiege

Published on April 12, 2012 at 12:38 PM · No Comments

Jede Woche, Kaiser-Gesundheits-Nachrichtenreporter Jessica Marcy wählt interessante Anzeige um vom Selennetz aus.

Zeit: Kann Autismus im Protokoll Wirklich Bestimmt Werden?
Autismus ist eine extrem komplexe Diagnose. Elterlicher Einblick, Arztbeobachtungen und Stunden von Daten können in Faktoren zerlegen in die Bestimmung, ob ein Kind wirklich die Bedingung hat oder gerade auf der schrulligen Seite ein kleines ist. Jetzt hat ein Harvard-Forscher, Dennis P. Wall, Forschung über ein Webbasiertes Hilfsmittel, das er dass Versprechen, Autismus im Protokoll zu bestimmen sich entwickelte, nicht Stunden veröffentlicht -; ein Vorschlag, den Wand einige Autismusexperten geschwommen seit einiger Zeit und hat hat, die so skeptisch sind, sind sie nicht einmal bereit, über den Satz über ihn zu sprechen. Wand, Direktor der Computerbiologieinitiative in der Mitte für Biomedizinische Informatik an Harvard-Medizinischer Fakultät und außerordentlicher Professor der Pathologie an der Schule, Mähdreschercomputeralgorithmen zusammen mit einem Siebenpunkt erziehen Fragebogen und ein Heimvideoclip, um eine schnelle Onlineeinschätzung von zu machen, ob ein Kind Autismus hat (Bonnie Rochman, 4/11).

Der Atlantik: Unterrichtende Alte Drogen Neue Tricks
Selbst als die medizinische Welt große Fortschritte in der Drogenprüfung macht, können Programmentwicklungszeiten Jahre noch nehmen, wenn nicht Jahrzehnte. Im Falle der zystischen Fibrose der zum Beispiel Wissenschaftler waren in der Lage, die molekulare Ursache der Krankheit bis bereits 1989 zu entdecken -- aber es hat fast drei Jahrzehnte gedauert, um eine Droge zu drücken, um zu vermarkten. Konnte es eine schnellere Methode zu den Heilungen geben? Wenn NIH Direktor Francis Collins seine Methode hat -- möglicherweise. Indem es das menschliche Genom studiert und Ähnlichkeiten unter den molekularen Effekten von bestimmten Krankheiten beachtet, glaubt Collins, dass die pharmazeutischen Produkte, die konstruiert werden, um einen Kummer anzuvisieren, überraschend positive Effekte auf andere Krankheiten haben können. Wir müssen gerade die rechten Drogen mit den rechten Krankheiten (Brian Fung, 4/11) übereinstimmen.

Die New Yorker: Club Med
Dieses Jahr, gehen einige hundert tausend furchtlose Amerikanische Laufstücke zu den Plätzen wie Thailand und Costa Rica, auf der Suche nach etwas voran, das sie nicht in den Vereinigten Staaten finden können. Sie werden nicht Mayaruinen oder alten Buddhistischen Bügeln suchen, aber nach etwas ein bisschen praktischer: erschwingliche medizinische Behandlung. Diese medizinischen Touristen werden Wurzelkanäle, Knieoperationen und Hipsaustausch an den fremden Krankenhäusern erhalten. Wenn Gesundheitswesenkosten in den US halten zu steigen; und besonders wenn Obamacare durch das Höchste Gericht umgeworfen wird; mehr von uns bald verbinden möglicherweise sie. Für Jahrzehnte sind wohlhabende Leute aus Entwicklungsländern für Sorgfalt, aber derzeit medizinischen Touristenarbeitsweg auf der ganzen Erde hergekommen. Und während es schwer entwirrbar der Notfall von der Übertreibung ist; einige Länder schildern sich als bevorzugte Zieleinheiten; es ist klar, dass Millionen Leute jetzt dies tun. Das Bumrungrad-Krankenhaus, in Bangkok, behandelt vierhundert tausend fremde Patienten jährlich. Malaysia hatte fast sechs hundert tausend medizinische Touristen letztes Jahr. Und Südkorea hatte mehr als hundert tausend, ein fast Drittel von ihnen Amerikanisch. Für Amerikaner liegt die Anziehungskraft auf der Hand: medizinische Behandlung ist im Ausland viel billiger (James Surowiecki, 4/16).

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski