Bericht prüft Bemühungen, sich auf Universalkrankenversicherungsschutz zu bewegen

Der Rat für Auswärtige Beziehungen gab vor kurzem einen neuen betitelten Bericht, „die Neue Globale Gesundheits-Tagesordnung frei: UniversalKrankenversicherungsschutz,“ in, welchem „Oren Ahoobim schreibt, behandeln Daniel Altman, Laurie Garrett, Vicky Hausman und Yanzhong Huang Anstieg [a] als Unterstützung für Universalkrankenversicherungsschutz und die Vermögensvorteile, die möglicherweise genossen werden, indem man solche Entwürfe einführt, und stellen Beispiele von den Baumustern zur Verfügung, die bis jetzt durch Länder verwendet werden, wenn sie Universalkrankenversicherungsschutz festlegen,“ entsprechend der Berichtszusammenfassung (4/19).


http://www.kaiserhealthnews.orgDieser Artikel wurde von kaiserhealthnews.org mit Erlaubnis der Basis Henrys J. Kaiser Family neu gedruckt. Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, ein redaktionell unabhängiger Informationsdienst, sind ein Programm der Kaiser-Familien-Basis, eine nonpartisan Gesundheitswesenpolicenforschungsorganisation, die mit Kaiser Permanente unaffiliated ist.

Advertisement