In Florida nimmt Obama Romney auf Medicare-Plan in Angriff

Published on July 21, 2012 at 3:59 AM · No Comments

Zeichnend auf traditionelle Demokratische Kampagnenthemen, kritisierte Präsident Barack Obama GOP-Pläne, um Medicare in ein „Belegprogramm“ umzuwandeln und das Gesundheitsgesetz 2010 zu widerrufen.

New York Times: Obama-Besuche Florida, Zum Über Älteren Wählern Zu Gewinnen
Nach Wochen des Konzentrierens auf Privatwirtschaftsgeschäftsvereinbarungen Herrn Romneys, des Herrn Obama gedreht zu einer anderen Vorderseite durch das In Angriff nehmen von Republikanischen Plänen, um sein Gesundheitswesengesetz zu widerrufen und Medicare in ein Belegprogramm umzuwandeln. Demokraten haben lang Medicare als Punkt verwendet, um ältere Wähler in Florida gegen Republikaner zu galvanisieren (Bäcker und Gabriel, 7/19).

Miami Herald: Während Erregung Verblaßt, Feuert Präsident Barack Obama Oben Anhänger Auf Medicare, Steuersenkungen ab
Aber Obama steuerte klar von den Angriffen auf Romneys Geschäftsakte und stellte stattdessen seine Meldung in Richtung zu den Senioren und den Mittelstand am ersten Tag eines zweitägigen Kampagnenschwingens im größten hart umkämpften Staat der Nation her. Er stoppt in Fort Myers und in Orlando am Freitag. Der Präsident warnte, dass Romneys Angebot, zum von Medicare als örtlich festgelegter Nutzen zu rekombinieren eine „Beleg“ Anlage „beendet Medicare ist, wie wir wissen, dass sie“ als sie Senioren erzwingt, private Krankenversicherung zu kaufen. Er sagte, dass seine Gesundheitsreformen Senioren verbilligte verschreibungspflichtige Medikamente, zu empfangen geholfen haben und Zugriff zum freien vorbeugenden Pflegemaßnahmen zu erhalten (Klas und Caputo, 7/19).

Los Angeles Times: In Florida Obama-Angriffe Romney Über Medicare
Präsident Obama erweiterte seinen Angriff auf Mitt Romney am Donnerstag, unter Verwendung Medicare, um einen schärferen Kontrast auf Schlüsselfragen in diesen Swing Staten zu zeichnen. Mit einem Auge auf Senioren, warnte Obama, dass Romney ihr Bundesgesundheitswesenbezeichnungsprogramm untergraben würde. In einer Rede nach dem Frühaufsteherabendessen an einer Ruhestandsgemeinschaft, verband er das Schicksal des Programms in Romneys Stellung auf den Steuern und baute auf der Behauptung seiner Kampagne auf, dass Romney „Medicare beenden würde, wie wir sie kennen, um zu helfen, für seine Steuersenkungen für das wohlhabendste zu zahlen“ (Memoli und Mehta, 7/20).

Associated Press: Obama, Romney-Verwicklung Auf Gesundheitswesen, Jobs
Präsident Barack Obama warnt Florida-Rentner, dass der Republikanische Challenger Mitt Romney das neue Gesundheitswesengesetz unterschneiden und Medicare ändern würde, ein Spiel für Wähler in einem der Spitzenswing state der Nation. Obama wickelt oben eine zweitägige Reise zu Florida am Freitag mit Anschlägen in Fort Myers und in Vorstadt-Orlando ein, in dem er den Kasten bedrängt, dass Rentner Schmerzen durch Romneys Opposition zum Gesundheitswesengesetz und durch Von den Republikanern geführte Bemühungen, Medicare zu ein „Belegprogramm“ zu machen sein würden (Thomas, 7/20).

Wall Street Journal: Florida Wirft Neue Sorge Für Obama auf
Präsident Barack Obama belebte seinen Angriff Donnerstag auf Republikanischen Plänen wieder, um Medicare zu überholen, da er ein zweitägiges Schwingen durch Florida öffnete, ein Zustand, den er im Jahre 2008 gewann, aber, den seine Berater sagen, jetzt ist mehr einer Herausforderung. Die saure Wirtschaftlichkeit und der Wohnungsmarkt erstellen Probleme für Herrn Obama im Zustand (Lee und Campo-Flores, 7/19).

Bloomberg: Obama Bittet um Stimmen In Florida, Indem er Romney Auf Medicare Schlägt
Präsident Barack Obama nahm anstreben Mitt Romney auf Steuern und Medicare, wenn er eine Berufung zu den Wählern in Florida, der größte Swing State Preis machte, während der Republikanische Kandidat seinen Kasten bedrängte, dass Obama zum Geschäft feindlich ist. Obama fing gestern eine zweitägige Reise durch Florida an und paarte Kritik von Romneys Halterung, damit Steuersenkungen die Spitzenverdiener mit einem WARNING, dass die Angebote des Republikaners jene 65 erzwingen würden und älter fördern, um mehr für Gesundheitswesen (Brower, 7/20) zu zahlen.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski