Prüfende Familienplanung in Malawischem unter Präsidenten Banda

Published on January 21, 2013 at 2:00 AM · No Comments

Autor und Stratege Courtney Martin schreibt in einen Posten im Bill u. in Blog „der Ungeduldig Optimisten“ Melinda Gates-Basis über ihre Erfahrung während einer Reise nach Malawisches mit dem Globalen die Führer-Rat des Aspen-Instituts für Reproduktionsgesundheiten, geführt von ehemaligem Präsidenten von Irland, von Mary Robinson, zu Besuch „Präsidenten Joyce Banda und ihr Kabinett für eine offizielle Abfrage auf ihrer Arbeit um Familienplanung und sichere Mutterschaft.“ „, Zwecks traditionelle Tabus über das Behandeln von Empfängnisverhütungs- und Schichtfluglagen über den Stolz auszugleichen, der historisch mit Haben von großen Familien, Präsident Banda verbunden ist, sensibilisiert Stammeshäuptlinge -- im Wesentlichen die Schlüssel-influencers in der Malawischen Gesellschaft -- zu Familienplanung umfassen,“ sie schreibt und fügt, „, Nun da der politische Wille fest in den Völkern anwesend ist, feministische Führung von Präsidenten Banda, dort hinzu, ist kein Mitteilen, was die folgenden 15 Monate möglicherweise ihres Besitzes für die Frauen von Malawischem“ holten (Martin, 1/17).


http://www.kaiserhealthnews.orgDieser Artikel wurde von kaiserhealthnews.org mit Erlaubnis der Basis Henrys J. Kaiser Family neu gedruckt. Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, ein redaktionell unabhängiger Informationsdienst, sind ein Programm der Kaiser-Familien-Basis, eine nonpartisan Gesundheitswesenpolicenforschungsorganisation, die mit Kaiser Permanente unaffiliated ist.

 

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski