Simcere schließt Anteilübernahmevertrag mit Devont-Vermögensverwaltung ab

Pharmazeutische Gruppe Simcere („Simcere“ oder die „Firma“) (NYSE: STÖRUNGSBESUCH), ein führendes pharmazeutisches Unternehmen, das auf die Entwicklung sich spezialisieren, Herstellung und Marketing von eingebrannten und eigenen pharmazeutischen Produkten in China, heute angekündigt, dass die Firma einen Anteilübernahmevertrag mit Devont Asset Management Limited 2013 am 15. Januarth , ungefähr 35% Stammaktienzinsen an Shanghai Celgen Bio-Pharmazeutische Co. zu verkaufen schloss, Ltd. („Shanghai Celgen“) für eine Barzahlung von RMB 302 Million. Simcere erwarb indirekt ungefähr 35% Stammaktienzinsen an Shanghai Celgen im August 2009. Bei Abschluss dieser Transaktion hält Simcere nicht mehr alle mögliche Stammaktienzinsen an Shanghai Celgen an. Vollendung der Transaktion ist abhängig von bestimmten schließend Bedingungen.  

Pharmazeutische Gruppe QUELL-Simcere