Ausschussstuhl Haus Mittel- undsagt, dass „Doc.-Verlegenheit“ auf seiner zu-ausdrucken ist

Published on February 28, 2013 at 9:31 AM · No Comments

Und ein Dienstag, der von den Gesundheitsunterausschuß der Haus-Mittel und Wegee gerichtet auf Optionen für das Finden von Kosteneinsparungen im traditionellen Medicare-Programm hört.

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Kapseln: Methoden u. Mittelwert-Vorsitzend-Hoffnungen, Medicare „Doc.-Verlegenheits-“ Plan Zu Verschieben
Der Vorsitzende des Ausschusses der Haus-Mittel- undmachte klaren Dienstag, dass, eine Lösung zum Ärgernpunkt des Einstellens von Medicare-Arztzahlungskinetik zu finden auf seinem zu-ausdrucken dieses Jahr ist und er etwas laue Halterung von einem Schlüssel-Demokraten erhielt. Repräsentant. Dave-Lager, R-Mich., sagte, dass die Bemühung geholfen werden könnte durch eine neue Neubewertung von, wie viel sie kosten würde (Carey, 2/27).

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Gesundheit Auf dem Hügel: Haus Panel Prüft Muttern u. Schrauben des Änderns von Traditioneller Medicare
Kaiser-Gesundheits-Nachrichtenangestellter journalist Mary Agnes Carey und Jackie Judd behandeln eine Vernehmung Dienstages der Capitol Hill, während deren Unterausschuss der Haus-Mittel- undauf der Gesundheit, vorgesessen von Repräsentanten. Kevin Brady, fing an, Optionen für Kosteneinsparungen in traditioneller Medicare (2/26) zu prüfen.


http://www.kaiserhealthnews.orgDieser Artikel wurde von kaiserhealthnews.org mit Erlaubnis der Basis Henrys J. Kaiser Family neu gedruckt. Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, ein redaktionell unabhängiger Informationsdienst, sind ein Programm der Kaiser-Familien-Basis, eine nonpartisan Gesundheitswesenpolicenforschungsorganisation, die mit Kaiser Permanente unaffiliated ist.

 

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski