AACE gibt erste Liste 2013 von sehr häufig endokrinen SuchBeschwerden heraus

Published on December 28, 2013 at 4:23 AM · No Comments

Der Amerikanische Verband von Klinischen Endocrinologists (AACE) gab heute seine erste jährliche Liste der sehr häufig endokrinen SuchBeschwerden für 2013 heraus, wie durch Besuche zur Patientenausbildungswebsite der Einteilung gemessen, www.empoweryourhealth.org.

Googles höchst-Suchmedizinische Anzeichen von 2013 Widerspiegelnd, waren Diabetes (#3 in der Google-Liste) und Schilddrüse (#5 in der Google-Liste) auch in den Recherchen der AACE-Website Top 10, obgleich die Anzahl von Schilddrüsengesundheitsrecherchen innerhalb der empoweryourhealth.org-Website die doppelte Anzahl von Diabetesrecherchen war.

Die Top 10 endokrinen Suchbedingungen auf der AACE-Website:

1. Schilddrüse

2. Diabetes

3. Die endokrine Gesundheit der Frauen

4. Parathyreoid- Störungen

5. Niedrige Schilddrüsenhormonspiegel (Hypothyreose)

6. Die endokrine Gesundheit der Männer

7. Nebennieren

8. Nahrung

9. Die pituitären Flansche

10. Korpulenz

„Viele Leute, bei der Anerkennung von Krankheiten mögen Diabetes und Hypothyreose, haben kein Verständnis, dass diese Zustände des Drüsensystems sind,“ sagte Jeffrey I. Mechanick, M.D., F.A.C.P., F.A.C.E., E.C.N.U. und 2013-2014 AACE Präsidenten. „Es ist interessant, die vollständige Auswahl von den Drüse-bedingten Bedingungen zu sehen, die nach gesucht werden, wie das zweifellos vorschlägt, dass Leute nicht nur die Anstrengung unternehmen, sich zu erziehen, aber auch, dass der Bedarf zu robuster und umfassender medizinischer Information über einen Bereich der Medizin existiert, die ist so hoch spezialisiert.“

QuellAmerikanischer Verband von Klinischen Endocrinologists (AACE)

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski