NPF, CORRONA, zum des ersten Psoriasisregisters zu erstellen, um Behandlungen und Patientenergebnisse zu verbessern

Published on January 10, 2014 at 6:28 AM · No Comments

Um Verständnis von Psoriasis-d voranzubringen verbessern die meiste geläufige Autoimmunerkrankung im Land, bis 7,5 Million Amerikaner-Und Hilfswissenschaftler beeinflussend und die Kliniker Behandlungen und Patientenergebnisse, die Nationale Psoriasis-Basis (NPF) und das Konsortium von Rheumatologie-Forschern von North America, Inc. (CORRONA) erstellen das erste Psoriasisregister, das zusammen entwickel und durch ein gemeinnütziges mit-verabreicht ist.

Indem es montiert Daten von den Tausenden von Leuten mit Psoriasis analysiert und verbreitet, hilft das Register Klinikern, Forschern und der Pharmaindustrie, die vergleichbare Wirksamkeit und die Sicherheit von Psoriasistherapien zu studieren. Daten werden durch die umfassenden Fragebögen erfasst, die von den Patienten an ihren Dermatologieverabredungen ausgefüllt werden. Sie wird dann zugänglich für interessierte akademische Einrichtung und pharmazeutische Unternehmen gemacht, um zu studieren.

„Als Dermatologe, der viele Leute mit Psoriasis behandelt, werde Ich erregt, dass es eine Ressource gibt, zu helfen, zu lernen, welche Behandlungen gut funktionieren, welche von der Bedingung oder von seinen Behandlungen vorwegzunehmen Komplikationen, und wie man zum Besten sie handhabt,“ sagten Dr. Mark Lebwohl, Stuhl des Nationale Psoriasis-Basis-Gesundheitsamts. „Dieses Register gibt Forschern dringend benötigten Einblick in Aspekte von Psoriasis, die Ärzten helfen, Patientenversorgung zu verbessern. Schließlich fördern die Patienten.“

Eine Deaktivierungsund Entstellungsautoimmunerkrankung, die auf der Haut, der Gefahr der Psoriasiszunahmeleute für Innere Krankheit, Diabetes, Herzinfarkt, Vektor, Korpulenz und Krise erscheint. Bis 30 Prozent Leute mit Psoriasis entwickeln Arthritis psoriatica, ein entzündliches Gelenk und Sehnenkrankheit.

Zusätzlich zum Studieren von Behandlungssicherheit und Wirksamkeit, das NPF und CORRONA-Register hilft, mögliche Ursachen von Psoriasis zu kennzeichnen, prüfen das Verhältnis zwischen Psoriasis und anderen Gesundheitszuständen, studieren Sie die Auswirkung der Krankheit auf Lebensqualität und andere Ergebnisse.

„Wir werden durch unsere Zusammenarbeit mit der Nationalen Psoriasis-Basis erregt. Es ist das Ziel dieser Partnerschaft, zum von geduldigen Daten zu berechnen, die ihre Lebensdauern einfacher machen. Die Kombination der großen Datensachkenntnis CORRONAS, wenn sie Daten zu der Zeit des klinischen Treffens und die weltberühmten Psoriasisexperten am NPF montiert, ist sicher, gute Sachen für die Leute zu ergeben, die durch Psoriasis beeinflußt werden,“ sagte Dr. Joel Kremer, Vorsitzender des Vorstandes von CORRONA.

Quelle: http://www.psoriasis.org/

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski