Scripps CEO gewinnt SCHMERZ GoldMedaillen-Preis für beträchtliche Beiträge zum Gesundheitswesenbereich

Published on January 21, 2014 at 12:28 AM · No Comments

Scripps-Gesundheits-Präsident und Vorstandsvorsitzende Chris Van Gorder wird durch das Amerikanische College von Gesundheitswesen-Leitprogrammen (SCHMERZ) mit einem GoldMedaillen-Preis an der Eröffnungssitzung des Kongresses des SCHMERZES 57. auf Gesundheitswesen-Führung in Chicago am 24. März geehrt. Van Gorder, ein Gegenstück des Amerikanischen Colleges der Gesundheitswesen-Leitprogramme (FACHE), wird für seine beträchtlichen Beiträge zum Gesundheitswesenbereich im Namen einer Gesundheitsfürsorgeeinteilung erkannt.

„SCHMERZ wird erfreut, um Chris Van Gorder auf diese Art zu ehren,“ sagte Deborah J. Bowen, FACHE und Bestätigte Vereinigungs-Leitprogramm, Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden des Amerikanischen Colleges der Gesundheitswesen-Leitprogramme. „Er ist ein Vorbild zu allen und illustriert die Prinzipien der hervorragenden Führung, beim Erbringen der außergewöhnlichen Dienstleistung seinen Patienten, Einteilung, Gemeinschaft und dem Beruf.“

Van Gorder wurde für den Preis ausgewählt, der infolge seiner Nominierung und seine aktive Führungsrolle mit SCHMERZ basiert wurden, sowie seine Beiträge und Leistungen in der Führung und in der Leitprogrammleistung; Gesundheitsdienste und Patientenversorgungslieferung; Berufsentwicklung; Management und organisatorische Entwicklung; und Gesundheitsdienstaktivitäten.

Der GoldMedaillen-Preis ist- die höchste Ehre des SCHMERZES, die auf hervorragenden Führern geschenkt wird. Der Zweck dieses Preises ist, Gegenstücke des Amerikanischen Colleges der Gesundheitswesen-Leitprogramme, die Führung gut am organisatorischen illustrieren, lokal, des Zustands/des provinziellen zu kennzeichnen und nationale Ebenen. Der GoldMedaillen-Preis erkennt Einzelpersonen, die über die Grenze ihrer eigenen Einteilung hinausgehen, zur Verbesserung von Gesundheitsdienstleistungen und von Volksgesundheiten fortwährend beizutragen.

„Mit dem GoldMedaillen-Preis von einer Einteilung erkannt werden so prestigevoll, wie das Amerikanische College von Gesundheitswesen-Leitprogrammen wirklich eine Ehre ist,“ sagte Van Gorder. „Diese hervorragende Gruppe Führer hat große Schritte die Ziele von Gesundheitsweseninstitutionen über den Vereinigten Staaten fördern gelassen, und Ich bin stolz, ein Teil dieses Auftrags zu sein.“

Van Gorder diente auf dem SCHMERZ Aufsichtsrat Von 2006 bis 2008 und wie Vorsitzend-wählen, Vorsitzenden und unmittelbaren letzten Aufsichtsratschef von Reglern von 2009 bis 2012. Aktuell ist er ein Bauteil die Ratgeber-des Ausschusses des SCHMERZES. Darüber hinaus fährt Van Gorder fort, die Öffentlichkeit als Vorbehaltkommandant im die Abteilungs-Recherche-und Rettungs-Gerät San Diego County Sheriffs zu dienen, in dem er der Recherche- und Rettungskommandant ist. Er ist auch ein genehmigter Notmedizinischer Techniker und -lehrer für das Amerikanische Rote Kreuz. im März 2006 Kaliforniens ernannte Regler Van Gorder zur Kalifornien-Kommission auf NotÄrztliche Bemühungs-Berechtigung (EMSA), in der er zwei Ausdrücke diente.

Quelle: Scripps-Gesundheit

 

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski