Erstausgabe: Am 25. Februar 2014

Published on February 25, 2014 at 8:36 AM · No Comments

Heutige Überschriften umfassen die Geschichten, die das politische Dynamikreglergesicht betreffend die des Gesundheitsmedicaid-Reihenentwicklung Gesetzes erforschen.

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Neue ACA-Versicherung Verursacht Kopfschmerzen In Offices Einiger Doktoren
Jenny-Gold des Kaiser-Gesundheits-Nachrichtenangestellten journalisten, arbeitend gemeinsam mit NPR, berichtet: „Gesetzlose Sheila ist der Bürovorsteher an einer kleinen Rheumatologiepraxis in Wichita Falls, Texas, ungefähr zwei Stunden außerhalb Dallas. Sie vergewissert sich, dass alles im Büro glatt - einplanende Patienten ausführt und die Zahlungen montiert und ein die Leuchten hält. Vor Kurzem fügte sie einen anderen Zölle hinzu--das Rieseln von Patienten mit den Versicherungen enthalten gekauft auf den neuen Erschwinglichen Sorgfalt-Tatenaustausch. Offene Einschreibung beendet nicht bis zum 31. März, aber Leute, die bereits Obamacare-Pläne gekauft haben, fangen an, sie zu verwenden. „Wir hatten im Januar beschmutzen -; möglicherweise einmal wöchentlich. Aber Ich denke, dass wir zwei bis drei ein Tag jetzt durchschnittlich betragen, „sagt Gesetzloses. Das klingt nicht wie viele neuen Abnehmer, aber es hat eine bedeutende Herausforderung dargestellt: überprüfen, dass diese Patienten Versicherung“ haben (Gold, 2/25). Lesen Sie die Geschichte.

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Versicherung Ihrer Gesundheit: Leser Fragen Nach, Ob Etwas Praxis Durch Doktoren, Versicherer Annehmbar Ist
Kaiser-Gesundheits-Nachrichtenverbraucherkolumnist Michelle Andrews schreibt: „Diese Woche, beantworte Ich die Fragen der Leser über die Grenzen auf annehmbare Praxis auf und weg von den Austausch“ (2/25). Lesen Sie ihre Antworten.

Kaiser-Gesundheits-Nachrichten: Kapseln: Rep.John Dingell, Langfristiger Meister der Gesundheits-Gesetzgebung, Sucht Nicht Wiederwahl; Arkansas Medicaid Kämpfen Alle Über Mathe, Sagt Regler
Jetzt auf dem Blog der Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, schreibt Winkelzeichen Marys Agnes über Repräsentanten. Große Mitteilung Johns Dingells: „Ein Anderes Gesundheitswesenleuchtfeld zieht sich auf dem Capitol Hill zurück. Repräsentant. John D. Dingell, ein Michigan Demokrat, das ein Spielmacher in vielen Gesundheitswesenkämpfen im Kongreß, einschließlich Erlass des Gesundheitswesengesetzes 2010 und seines Drängunges auf die Verfassungsurkunde eines „Patienten“ Ende der neunziger Jahre und frühen 2000s war, sagte Montag, den er am Ende seines aktuellen Ausdruckes“ sich zurückzieht (Carey, 2/24). 

Auch über Kapseln, berichtet Phil Galewitz über Arkansas Gov. Mike Beebe und Medicaid-Expansionsplan seiner Zustände: „Arkansas Gov. Mike Beebe sagt, dass seine Strategie, über den Zustandsgesetzgebern zu gewinnen, die über das Fortsetzen der Medicaid-Reihenentwicklung des Zustands skeptisch sind, ist, ihnen das Geld zu zeigen. „Es ist arithmetisch, ist es nicht einmal Mathe, „sagte Beebe Montag an einer Mediabesprechung, die durch Kaiser-Gesundheits-Nachrichten und Gesundheits-Angelegenheiten gefördert wurde. Der Demokratische Regler sagte, wenn die Arkansas-Gesetzgebung gegen mit der Reihenentwicklung vorwärts gehen entscheidet, es würde lassen ein Loch $86 Million im Staatshaushalt und kosten die Krankenhäuser und die Arbeitgeber des Zustands zehn Millionen Dollar“ (Galewitz, 2/24). Check heraus, was sonst auf dem Blog ist.

Wall Street Journal: Steigende Prämien Schlagen möglicherweise Kleine Unternehmen
Ein versicherungsstatistischer föderativbericht sagt voraus, dass 65% von Kleinunternehmen ihre Gesundheitversicherung Prämienerhöhung unter Teil der Erschwinglichen Sorgfalt-Tat sieht. Der Bericht, von den Mitten für Medicare und Medicaid-Service-Büro des Versicherungsmathematikers, ist das späteste Stück von falschen Nachrichten für die inländische Leistung Unterzeichnung des Präsidenten. Während das Gesetz konstruiert wurde, um steigende Gesundheitskosten zu bändigen, haben einige Verbraucher gesehen, dass ihren Prämien oder andere Zuzahlungen dieses Jahr erhöhen oder ihre Pläne hatten, die völlig beendet werden (Corbett Dooren, 2/24).

Associated Press/Washington Post: Prämien Steigen möglicherweise Für 11 Million Arbeitskräfte: Bericht
Das neue Gesundheitswesengesetz Versicherungsprämien für 11 Million Kleinunternehmenangestellte anheben und senkt möglicherweise Kinetik für 6 Million andere. Die ist eine Schätzung von einem Bericht durch die Mitten für Medicare u. Medicaid-Dienstleistungen, Teil der Abteilung des Gesundheits- Und Sozialdienste (2/24).

Wall Street Journal: Gesundheit Gesetz Hat Bereits Auswirkung Auf Endergebnisse
Die Erschwinglichen Auswirkung der Sorgfalt-Tat auf das Endergebnis beginnt, über Unternehmens-Amerika zu plätschern. Mehr als 80 Aktiengesellschaften erklärten Investoren, welche die neuen Gesundheitswesenregeln waren oder konnten, ein Finanzauftrieb oder ein Luftwiderstand auf ihrem vierteljährlichen Einkommen, obwohl sie häufig von der Größe unsicher waren, entsprechend einer Wall Street Journal-Recherche von Einkommenaufruf Abschriften während des meisten letzten Vierteljahrs sein, das von FactSet (Knox, 2/24) bereitgestellt wurde.

The Washington Post: Republikaner Suchen Politische Abdeckung, Um Medicaid-Reihenentwicklungs-Geld Anzunehmen
In der bitterlich parteigängerischen Debatte über der Erschwinglichen Sorgfalt-Tat, kritisierten wenige Hausbauteile die vorgeschlagene Gesetzgebung so rau oder so häufig wie Ex-Repräsentant. Mike-Pennys. Aber jetzt, fast vier Jahre nachdem die Maßnahme, die auf eine Gemeinschaftsabstimmung, Pennys, jetzt Indianas Regler geführt wird, die Bundesregierung um ACA-Geld bittet, ein Programm zu erweitern, das Dichte Hoosiers zu den mit niedrigem Einkommen zur Verfügung stellt. Aber er möchte es außerhalb der Grenze des Gesundheitswesengesetzes (Wilson, 2/25) tun.

Politico: Pro-Medicaid GOP-Regler Quellen Gelegt Für Wiederwahl hervor
Konservative Aktivisten bedrohten Rache für Republikanische Regler, die Obamacare aufluden. Jetzt schaut es, wie sie größtenteils Rauch durchbrannten. Um das Land Republikaner, die die Basis herausforderten und umfaßten Obamacares enorme Reihenentwicklung Medicaids besser für Wiederwahl in Position gebracht werden, als die, die nicht taten. Keines hat eine ernste Hauptherausforderung bis jetzt angesammelt, und sogar Demokraten haben gekämpft, um starke Kämpfer aufzustellen, um sie anzunehmen (Cheney und Hohmann, 2/25).

Politico: Demokratische Regler: Obama-Bedarf, Obamacare Zu Verkaufen
Mit dem Kampf über Obamacare, das von Washington auf die Zustände und von einer Überschwemmung von den Anzeigen im Fernsehen zerschlagen das Gesetz sich bewegt, entbanden Demokratische Regler eine Meldung an Präsidenten Barack Obama diese Woche: Wir benötigen Hilfe.
Vier Jahre heraus von der Annahme der Erschwinglichen Sorgfalt-Tat, ist es Zustandsleitprogramme in Obamas Partei, die möglicherweise die schwerste Belastung trägt, wenn es um die Herstellung der Gesetzesarbeit und den Verkauf sie zu den Wählern geht. Sie haben sich mit ihren eigenen Störschub-geplagten Einschreibungssites festgehalten und gekämpft ihre eigenen Gesetzgebungen über Medicaid-Reihenentwicklung (Brandwunden, Cheney und Dovere, 2/25).

The Washington Post: In VA., Fährt Kampf Über Medicaid-Reihenentwicklung fort
Reg. Terry McAuliffe schlug die Strecke, um Medicaid-Reihenentwicklung Montag zu verkaufen und bereiste ein Nord-Virginia-Krankenhaus, um den Menschen und den Geschäftsfall für die Versicherung schlecht und Arbeiter zu machen -; und Haus-Republikaner drücken, die versprochen haben, um die Bemühung zu blockieren (Laris und Vozzella, 2/24).

Associated Press/Washington Post: Geschäftsgruppen Zusammentreffen Auf VA. Medicaid-Reihenentwicklung
Die Virginia-Handelskammer Und Staatsgeschäfteführende vertretern der wirtschaft erneuerte ihren Aufruf Montag, damit Republikanische Hausgesetzgeber Milliarden in Bundes-Medicaid-Fonds annehmen und sagen, dass es ein Auftrieb für die Wirtschaftlichkeit des Zustands (2/24) sein würde. 

Das Wall Street Journals Washington-Kabel: Arkansas-Regler Stachelt Wieder Gesetzgebung an, um Medicaid Zu Finanzieren Programmieren
Arkansas Gov. Mike Beebe sagte, er hoffte, dass die Möglichkeit von „schweren und drakonischen Schnitten“ zu den Staatsdiensten Zustandsgesetzgeber antreibt, ein Programm zu finanzieren, das private Krankenversicherung für Bewohner kauft, die eben für Medicaid kennzeichnen (Corbett Dooren, 2/24). 

Los Angeles Times: Kalifornien-Website Für Obamacare-Backup Nach 5-tägigem Stromausfall
Kaliforniens Einschreibungswebsite für Obamacare-Dichte wurde Montag nach einem fünftägigen Stromausfall wegen der Software-Probleme zurückgestellt. Die Onlineprobleme frustriert viele Verbraucher, Einschreibungsratgeber und Versicherungsagenten, die die Umfaßte Kalifornien-Website verwenden wollten. Der Zustand hatte sich mehr als 7,000 Menschen pro Tag im Durchschnitt im Februar angemeldet. Die Onlineeinschreibungsanlage ging späten Mittwoch hinunter und der Zustand fuhr fort, an ihm während des Wochenendes zu arbeiten (Terhune und Karlamangla, 2/24). 

The Washington Post: Maryland Feuert Auftragnehmer ab, Der Gestörte Gesundheits-Versicherungsbörse Aufbaute
Der Maryland-Nutzens- Für Die GesundheitAustausch wählte späten Sonntag, um seinen $193   Million Vertrag mit Noridian-Gesundheitswesen-Lösungen abzubrechen. Kolumbien-Basiertes Optum/QSSI, das der Zustand, der im Dezember angestellt wird, um zu helfen, den defekten Austausch zu reparieren, der Hauptunternehmer wird, und Noridian unterstützen mit dem Übergang (Flaherty und Johnson, 2/24).

New York Times: Connecticut-Pläne, zum von Gesundheits-Austausch-Sachkenntnis Zu Vermarkten
Connecticut ist so erfolgreich gewesen, wenn es Leute veranlaßte, sich Krankenversicherung durch seinen Onlinemarkt anzumelden, dass es ein Beratungsgeschäft montiert, um anderen Zuständen zu helfen, Website aufzubauen und laufen zu lassen, in denen Leute private Versicherungspoliceen vergleichen und kaufen können. Und die Obama-Verwaltung hat die Bemühung, in der Hoffnung angeregt, dass mehr Zustände ihre eigenen Vermittlungsstellen im Jahre 2015 oder 2016 ausführen (Birne, 2/24). 

Los Angeles Times: L.A. Volkshochschule-Drängen-Studenten, Zum sich von Obamacare Anzumelden
Danielle Alberts fiel und brach ihren rechten Knöchel in drei Plätzen im Jahre 2012. Alberts, der ungefähr $9.000 ein Jahr erwirbt, ging zum Krankenhaus und wurde fast $4.000 für einen Kies und irgendein Schmerzmittel aufgeladen. Alberts hatte nicht Krankenversicherung. Sie lehnte eine Form ab, weil sie $500 mehr gekostet haben würde und sie das Geld von ihren Jobs nicht als Sicherheitsbeamte und Pflegekraft hatte. Der Knöchel heilte schlecht und ließ sie mit einem schwachen, und sie trägt eine Klammer, um unten schwellen zu halten (Lied, 2/24).

The Washington Posts der Tatsachen-Kontrolleur: Eine Angriffs-Anzeige Gegen Obamacare, einen Mann Auf Medicare Kennzeichnend
Ein gereizter Leser, der in Michigan wohnt, schrieb den Tatsachen-Kontrolleur über diese Anzeige, die sucht, Repräsentanten zu polstern. Justin Amash (R-Mich.) als Kämpfer gegen die Erschwingliche Sorgfalt Tat, alias das Obamacare. Den Leser gefragt, wie wie ein älter-aussehender Herr auf der Erschwinglichen Sorgfalt-Tat sein könnte. Stattdessen muss der vermutete Leser, der Mann auf Medicare sein, die wirklich ein Einzelzahler Regierungs-Bodenlaufgesundheitssystem (Kessler, 2/25) ist.

Wall Street Journal: Krankenversicherer-Sammlung Als Furcht Über Medicare Schneidet Leichtigkeit
Aktien von Humana Inc. und von anderen US-Krankenversicherern stiegen Montag, da die vorgeschlagenen Medicare-Vergütungsschnitte für 2015 nicht so falsch waren, wie gehabt gefürchtet. Die Mitten für Medicare und Medicaid-Dienstleistungen gaben sein Angebot späten Freitag für die Kinetik heraus, die es Gesundheitspläne im Jahre 2015 zahlt. Schnitte waren, mit irgendeinem Set erwartet worden, um unter dem Bundesgesundheitswesengesetz automatisch in Phasen einzuteilen. Humana, in einer Archivierung Montag zur Börsenaufsichtsbehörde, sagte, dass es Angebot CMS erwartete, um Medicare-Vorteil zu schneiden, der für 2015 durch 3,5% bis 4% finanziert. Humana vorher hatte gesagt, dass es eine Abnahme von 6% bis 7% erwartete (Stynes und Mathews, 2/24).

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski