Lungenkrebs breitete seltene `' das außerhalb Tumorpeilung Abschnitts aus

Published on March 21, 2014 at 5:10 PM · No Comments

Durch Sarah Pritchard, medwireNews Reporter

Lungenkrebs nicht häufig breitet zu den Bereichen außerhalb des Tumorpeilung Abschnitts der Lunge, wenn es keinen Beweis der extrapulmonary Knotenmetastase gibt aus, der Tumor ist klein und Peripheriegerät oder er haben Milchglasopazität, Studienergebnisshow.

Von den 244 Verletzungen von den Patienten, die Resektion von zwei durchgemacht hatten oder Lungenabschnitte für den Hauptlungenkrebs umfaßt in ihrer Analyse, war Innerlungenverbreitung in 24 (9,8%) segmentalen Fällen und umfaßten in 19/in den intersegmental Knotenmetastasen, in vier parenchymatösen Metastasen und in einer mit beiden anwesend.

Alle Fälle Innerlungen- Verbreitung waren feste Tumoren, waren 75% im linken oberen Lappen und 75% hatte mehrfache Knoten-mestastases in den extrapulmonary Knotenpunkten.

Nur vier Fälle der Innerlungenverbreitung traten außerhalb der Tumorpeilung Lungenabschnitte, mit einer Rate von gerade 1,6%, die Japanerforscherteamberichte in den Annalen der Thoraxchirurgie auf.

Dieses Baumuster der Krebsverbreitung trat häufiger in den Fällen mit extrapulmonary (hilar zu Mittelfell) Knotenmetastase als außen, bei 7,9% gegen 0,5% auf.

„Es ist sehr wichtig, Innerlungenverbreitungsmuster von [Nicht-kleinzellenlungenkrebs] weil ausgebreitet zu außerhalb Tumorpeilung Abschnitt zu locoregional Wiederauftreten im Falle segmentectomy“, Anmerkungsführt Leitungskabelforscher Yuichi Sakairi und Kollegen von der Chiba-HochschulHochschule für Aufbaustudien von Medizin besser zu verstehen.

„Die extrapulmonary Knotenpunktmetastase ist zu der Zeit der Chirurgie suchbar; deshalb würde dieses eine entscheidende Zustand für Bewerberauswahl für segmentectomy“, sie beachten sein. Aber sie erkennen den Bedarf, „die optimale Kandidatur für begrenzte Resektion zu bestimmen, besonders segmentectomy“.

Ihre Ergebnisse deckten auch auf, dass Metastase außerhalb des Tumorpeilung Abschnitts nicht in den 52 Zusatzlungentumoren auftrat, die 20 mm oder kleiner ohne extrapulmonary Knotenmetastase messen oder in den 64 Tumoren des reinen oder gemischten Milchglasopazitätsbaumusters.

„Herefore [T], das solche Verletzungen auch scheinen, gute Kandidaten für segmentectomy vom Standpunkt des Innerlungenverbreitungsmusters zu sein“ sagt das Team.

Licensed from medwireNews with permission from Springer Healthcare Ltd. ©Springer Healthcare Ltd. All rights reserved. Neither of these parties endorse or recommend any commercial products, services, or equipment.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski