Aufgeschobene Ruhestandsoptionen sind möglicherweise am Beibehalten von Fachkräften, sagt MU-Forscher effektiv

Published on April 4, 2014 at 9:35 AM · No Comments

Ruhestandspläne Neu Zu Bewerten wird wie Babyboomer, besonders die in den Regierungsjobs, ReichweitenPensionsalter wichtiger

Da mehr Babyboomer Pensionsalter erreichen, stellen Landesregierungen die Wahrscheinlichkeit des höheren Arbeitskraftumsatzes gegenüber. Zum Beispiel im Staat Missouri, sind mehr als 25 Prozent aller aktiven Staatsangestellter geeignet, sich bis 2016 zurückzuziehen. Solche vielen Rentner bedrohen die Kontinuität, die Mitgliedschaft und die Institutionsgeschichten der Landesregierungsarbeitskräfte, entsprechend Angela-Rotation, Assistenzprofessor in der Universität von Missouri-Schule der SozialArbeit. In einer Fallstudie des Zustands Missouris der Aufgeschobenen Ruhestands-Options-Bestimmung (Hintergrund), Kräuseln Sie sich festgestellt, dass Zustände möglicherweise aufgeschobene Ruhestandsanreize umstrukturieren müssen, um mehr Angestellte anzuregen, auf dem Job länger zu bleiben und die Unterbrechung auf Regierungsoperationen zu beschränken.

„Arbeitgeber müssen, wenn ihre Einteilungen, um konstruiert werden Umsatz zu fördern oder Speicherung zu fördern,“ um um Rotation bitten sagten. „Zustände sollten den Nutzen der Förderung von Speicherung erkennen. Unter Verwendung der verzögerten Ruhestandsanreize, Speicherung ist anzuregen wichtig, besonders beim Beschäftigen ältere Angestellte.“

Rotation sagte, dass eine gute Anlage der Weiterbeschäftigung von Arbeitnehmern einschließlich ist, flexibel und erklärt die große Auswahl von Umständen, die Ruhestand-geeignete Angestellte möglicherweise beim Entscheiden, Ruhestand aufzuschieben sind. Diese Umstände konnten das Caregiving für ältere Muttergesellschaft oder Haben eines Gatten umfassen, der zurückgezogen wird. In Missouri bietet Hintergrund eine Einmalzahlung an, die 90 Prozent entspricht von, was Angestellte im Nutzen für zusätzlichen fünf Dienstjahre als Anreiz empfangen haben würden, um Ruhestand zu verzögern.

Die besten Kommandogeräte von, ob Staatsangestellter beschlossen, Ruhestand zu verzögern, waren: ihre Bekanntheitsgrade von Ruhestandsoptionen, Jobfunktionen und wie alt sie waren, bevor sie für Verschiebungsruhestand geeignet wurden. Je bewusstere Angestellte vom Hintergrund waren, desto wahrscheinlicher, waren sie, Ruhestand aufzuschieben. Angestellte, die für Verschiebungsruhestand an einem älteren Alter auch geeignet wurden, waren wahrscheinlicher zu beschließen, länger zu arbeiten.

Die Studie der Rotation wurde konstruiert, um zu sehen, wenn Laufring, Sex, Ausbildungsniveau und Familienstand eine beträchtliche Rolle in den Entscheidungen der Ruhestand-geeigneten Angestellten spielten, um Ruhestand aufzuschieben. Die Studie von 296 Missouri-Staatsangestelltern, die für Hintergrund geeignet sind, deckte auf, dass dieses Sozialdemographie nicht beträchtliche Rollen in der Entscheidung der Angestellten spielte, um länger zu arbeiten.

„Aufgeschobene Ruhestandsoptionen wie Hintergrund sind möglicherweise am Beibehalten von Fachkräften in den Stellungen, die schwierig zu füllen sind,“ Rotation sagten effektiv. „Häufig, ziehen sich Staatsangestellter zurück und gehen zu den zweiten Karrieren in der Privatwirtschaft.“ weiter

Quelle: Universität von Missouri-Kolumbien

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski