MobileHelp startet neue Medikationsanzeigenanwendung

Published on April 30, 2014 at 12:40 PM · No Comments

Seine Abnehmer mit neuen Methoden Bevollmächtigend, ihre Gesundheit zu handhaben an, kündigte MobileHelp®, ein Führer in den beweglichen Persönlichen Lösungen der Notfallschutz-Anlage (M-PERS), heute die Produkteinführung einer neuen Medikationsanzeigenanwendung.

Konstruierte, seinen Abnehmern zu helfen, einen unabhängigen Lebensstil beizubehalten, die Neuanmeldung versieht Benutzer mit einem bedienungsfreundlichen Hilfsmittel, um ihre eingeplanten Medizinen zu erreichen, um ein, zu verfehlen oder zu viel von anderen zu nehmen zu vermeiden, von denen irgendein für Senioren gefährlich und teuer sein kann.

„Wir wissen, dass Medikationsfehler die Gesundheitssystemmilliarden des Dollars pro Jahr und diese Leute, die kostete älter sind, als 65 eine Medikationsfehlerrate fast siebenmal haben, die als die jünger als 65 größer sind - Haupt- weil sie einfach mehr zu handhaben haben Medikationen,“ sagte Robert Flippo, MobileHelp CEO. „Diese Anwendung wurde konstruiert, um jene Arten von Fehlern am Vorkommnis zu verhindern.“

Die Neuanmeldung arbeitet in Verbindung mit der beweglichen persönlichen Notfallschutzanlage der Firma und dem Webportal MobileHelp Connect™ und stellt die folgenden Merkmale und den Nutzen für Benutzer zur Verfügung:

  • Eine Medikationsanzeigenwarnung durch vernehmbare Mitteilung, die durch die zelluläre Basisstation MobileHelp hinausgeschoben wird - auftretend Alarmuhr als einer Medikation „; “
  • Eine Ansicht von wichtigen Verordnungsinformationen, wie Dosierungstagen und Zeiten;
  • Die Fähigkeit, neue Verordnungsinformationen hinzuzufügen; und
  • Die Fähigkeit, Medikationszeitpläne einzustellen und zu ändern.

Wenn der Abnehmer die vernehmbare Medikationsanzeige mit einem Stoß der Reset-Taste der Einheit bestätigt, Schließen der Hauptarmaturenbrett des MobileHelp Webportal reflektiert sofort die aktualisierten Informationen an und geben Benutzer und berechtigte Pflegekräfte die Fähigkeit, Medikationsfesthalten aufzuspüren.

„Unsere Abnehmer durchweg teilen uns mit, dass sie Hilfsmittel ihnen helfen wünschen, ihr eigenes Gesundheitsmanagement zu kontrollieren,“ sagten Flippo. „Diese Neuanmeldung lässt sie ihre Medikationen besser handhaben und gibt ihnen - und ihre geliebten - Frieden des Verstandes um einen der schwierigeren Aspekte des Beibehaltens eines gesunden und unabhängigen Lebensstils.“

QUELLE MobileHelp

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski