Calif. Marktbeamte äußern Bedenken über die Effekte der Initiative auf Kinetikregelung

Published on June 21, 2014 at 3:43 AM · No Comments

Wechselbürgen der Volksinitiative sagen, dass sie nicht stört, wie die Austauscharbeiten im Zustand aber dem Versicherungsbeauftragten mehr Autorität über Prämienerhöhungen zugestehen.

Los Angeles Times: Volksinitiative Stört nicht Obamacare In Kalifornien, Sagen Wechselbürgen
In Erwiderung auf die Bedenken, die durch Kaliforniens Gesundheitsaustausch geäußert werden, bewerten Wechselbürgen einer Nationalvolksinitiative auf Krankenversicherung Regelung beharrten Donnerstag, dem die Maßnahme nicht stören würde, wie Obamacare im Zustand arbeitet. Verbrauchergruppen und Kalifornien-Versicherungs-Beauftragter Dave Jones drängen auf mehr Autorität über Gesundheitsprämien für Verbraucher und Kleinunternehmen. im November entscheiden Wähler, ob man den Versicherungsbeauftragten gibt, den Einspruchsrecht über Kinetik erhöht (Terhune, 6/19).

Die Sacramento-Biene: Kalifornien-Gesundheits-Austausch Möchte Kinetik-Initiative Analysieren
Kaliforniens Gesundheitsversicherungsbörse gedrängt auf Antworten Donnerstag zu, wie eine Initiative, die für den November-Stimmzettel geplant wurde, seine Operationen beeinflussen würde. Umfaßte Kalifornien-Vorstandsmitglieder sagten, dass sie eine beschleunigte Analyse der Maßnahme, einschließlich seinen Einfluss auf den Austausch und seine Verbraucher wünschen. Die wie-schon-unnummerierte Initiative, vorangebracht von der Verbraucher-Überwachung und von Demokratischem Versicherungs-Beauftragtem Dave Jones, würde dem Versicherungsbeauftragten erlauben, übermäßige Krankenversicherungs-Kinetikwanderungen zurückzuweisen. Die Maßnahme und eine unterschiedliche Initiative, die Schutzkappe $250.000 auf den Schmerz und den leidenden Schäden in den Fehlverhaltenfällen anzuheben werden erwartet, um zwei der strittigsten und teuersten Stimmzettelkasten Kämpfe zu produzieren dieser Fall (Cadelago, 6/19).

Und in den lokalen Nachrichtenreporten über Versicherungsschutz unter dem Gesetz -

San Jose Mercury News: Gegen Costa-Gesundheit Muss Plan von der Zustands-Gesundheits-Versicherungsbörse Zurücktreten
Eine OstSchachtgesundheitsversicherung bot unter Abgedecktem Kalifornien an, das gewählt wurde, um vom Austausch zurückzutreten, im Jahre 2015 weil sie eine Bundesgesetzgebung nicht treffen könnte. Der Kontra-Costa-Gesundheits-Plan, der seine 1.100 neuen Eingetragenen sagt, bleibt durch das Ende des Jahres, ausführte verwirrtes einer vor kurzem erklärten Regel abgedeckt, dass Versicherer den gleichen Plan innerhalb oder außerhalb des Austausches anbieten müssen. „Wir sind tief enttäuschte, die wir für das nächste Jahr unter dem Austausch verlassen müssen werden,“ Patricia Tanquary, CEO des Gesundheitsplanes, erklärten dem Umfaßten Kalifornien-Verwaltungsrat bei seinem monatlichen Treffen Donnerstag in Sacramento (Seipel, 6/19).

Los Angeles Times: Zahl Von Nicht Versichertem In Los Angeles Konnte 57% Bis 2016 Fallenlassen, Studien-Entdeckungen
Die Anzahl von nicht versicherten Bewohnern in Los Angeles konnte 57% bis 2016 infolge der Bundesreihenentwicklung des gesundheitsgesetzes der Dichte, entsprechend einem neuen Bericht fallenlassen. Die freigegebene Studie Donnerstag durch die Hölzerne Johnson Basis Roberts sagt voraus, dass die Anzahl von Stadtbewohnern ohne Krankenversicherungsschutz von den 1.2 Millionen Menschen bis 524.000 im Jahre 2016 sinken könnte. Forscher prüften Änderungen in der Krankenversicherung in 14 Großstädten, dessen Hälfte in den Zustandn sind, die Medicaid nicht als Teil der Erschwinglichen Sorgfalt Wirken erweiterten (Terhune, 6/19).


http://www.kaiserhealthnews.orgDieser Artikel wurde von kaiserhealthnews.org mit Erlaubnis der Basis Henrys J. Kaiser Family neu gedruckt. Kaiser-Gesundheits-Nachrichten, ein redaktionell unabhängiger Informationsdienst, sind ein Programm der Kaiser-Familien-Basis, eine nonpartisan Gesundheitswesenpolicenforschungsorganisation, die mit Kaiser Permanente unaffiliated ist.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski