onFocus Gesundheitswesen unterzeichnet neue Verträge, um Kundenbestand für onFocus zu erweitern|epm Anlage

Published on August 4, 2014 at 1:18 PM · No Comments

onFocus Healthcare, Inc., der führende Anbieter von den Gesundheitswesenunternehmens-LeistungsüberwachungsLösungen für den Gesundheitswesenmarkt, heute angekündigt, dass er eine Reihe neue Verträge in der ersten Hälfte 2014 unterzeichnet hat und den Kundenbestand für sein onFocus gewachsen|epm ™ Software durch 152 Krankenhäuser. Die neuen Kunden enthalten zwei der größten Nation, Fürgewinn Krankenhausketten; ein regionales akademisches Gesundheitszentrum; ein Multikrankenhaus, gemeinnützige Volksgesundheitsanlage; und eine Glaube-basierte Gesundheitsanlage. onFocus plant, sein Hilfspersonal zu erweitern, um die erhöhte Nachfrage zu befriedigen.

Das onFocus|epm Anlage ist eine eindeutige und starke webbasierte Unternehmensleistungsüberwachungs (epm)Software-Lösung, die konstruiert wird, um eine der geläufigsten Herausforderungen anzusprechen, die heute durch Gesundheitsweseneinteilungen gegenübergestellt werden: die Fähigkeit, schnell, effiziente und effektive sicherzustellen Ausführung und auf das oberstestrategische, die Qualität und den Finanzvorrang für ihre Einteilungen durch zu folgen. Durch die Integrierung und die Automatisierung von strategischen und Betriebsplanungsprozessen mit Handelsnachrichten, dynamische Maßnahmeplanung und Echtzeitfortschrittsgleichlauf und Leistungsprüfung, onFocus|epm Hilfsanbieter führen durch und stützen die unternehmensweiten Leistungsverbesserungsinitiativen und die Angestelltverhaltensänderungen, die benötigt werden, um den neuen, Ergebnis-basierten Vergütungsbaumustern erfolgreich sich anzupassen.

„Die Schicht „von der Servicegebühr“ hat Krankenhäuser unter intensives wirtschaftliches gesetzt und klinischer Druck, höhere Leistungsniveaus und Betriebs-Leistungsfähigkeit über ihrem Unternehmen zu erzielen,“ sagte Steven J. Mason, Jr., Präsident und Vorstandsvorsitzende von onFocus Gesundheitswesen. „Wir sind erfreut, dass führende Versorgungsorganisationen der Industrie wie diese wenden sich in zunehmendem Maße an onFocus als wesentliches Führungsinstrument für ihre klinischen Unternehmen effektiv betreiben.“

Jetzt gebräuchlich mit mehr als 400 Gesundheitsvorsorgereinteilungen, onFocus|epm Software lässt Gesundheitswesenführer definieren, verbinden, kaskadieren und Spurleistung auf ihren organisatorischen Zielen, Lernzielen, Schlüsselmetrik und Aktionsplänen alle in einer einzelnen, webbasierten Anwendung. Unter Verwendung des onFocus erstellt klar Verantwortlichkeit „der geometrischen Sicht“ für Vorgang und Ergebnisse über Hunderten von den Angestellten, von den Teildiensten, von den Nebengleisen, von den Abteilungen und von den Klinik-produzierenden Leistungsdurchbrüchen in den Schlüsselbereichen, die klinisch, finanziell oder betrieblich erhöht werden müssen.

„Priorität Gebend, Leistungsverbesserungsaktivitäten ist zu kommunizieren und der Gleichlauf ein in zunehmendem Maße komplexer Prozess geworden,“ sagte Joseph R. Landsman, Präsident und Vorstandsvorsitzende von University of Tennessee-Gesundheitszentrum, einer von den neuen Kunden der onFocus. „Mit onFocus, verbringen unsere Manager weniger Zeit, die Daten erfasst und der Gleichlauf des Fortschritts und mehr Zeit, die den Vorgang, uns helfend treibt, erzielen wichtige Verbesserungsziele während der Einteilung.“

Source:

onFocus Healthcare, Inc.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski