NeuroEM fängt Studie an, um Transcranial Elektromagnetische Behandlung in gealterten Primaten zu prüfen

NeuroEM Therapeutics, Inc., eine Phoenix-Basierte R&D-Firma des medizinischen Geräts, heute angekündigt, dass es eine Studie mit einer Premiereforschungsuniversität angefangen hat, um seine Transcranial Elektromagnetische Behandlung in (TEMT) gealterten Primaten zu prüfen. „Alle Versuche, Alzheimer durch Drogen zu behandeln sind bis jetzt sehr enttäuschend gewesen, also stellt unser medizinisches Gerät eine neue therapeutische Richtung dar,“ sagte Dr. Gary Arendash, Präsident und Vorstandsvorsitzende von NeuroEM-Therapeutik.

„Gealterte Primate (Rhesusaffen) entwickeln die gleichen anormalen stârkeartigen Einlagen in ihren Gehirnen, während Alzheimer Patienten und sie auch kognitiv während der Aushärtung beeinträchtigt werden,“ Dr. Arendash anzeigten. Er und seine Kollegen hatten vorher gefunden, dass ihre Patent-schwebende TEMT-Technologie Alzheimer Gehirnpathologie und schwere Speicherbeeinträchtigung in gealterten Alzheimer Mäusen aufhebt. Diese Mäuse waren genetisch geändert worden, um menschliche stârkeartige Einlagen zu produzieren, die gedacht werden, um Alzheimerkrankheit zu verursachen.

Jedoch sind Primate viel näher an Menschen in der Gehirnzelle und Funktion. Außerdem entwickeln sie spontan stârkeartige Plaketten in ihren Gehirnen während des Alterns identisch zu denen bei menschlichen ANZEIGEN-Patienten. Ein therapeutisches, das gefunden wird, um zu diesen gealterten Primaten nützlich zu sein, ist wahrscheinlich, den gleichen Nutzen bei Alzheimer Patienten zur Verfügung zu stellen.

Für die Studie verabreichen Forscher an NeuroEMs zusammenarbeitender Universität TEMT zu gealterten Primaten in einigen Monaten beim Überwachen der kognitiven Leistungs- und Gehirnfunktion. TEMT ist vollständig nichtinvasiv, also berücksichtigen Personen nicht einmal es.

„Alle Primate, die in dieser verwendet werden Studie, sind im Wesentlichen gealterter, die uns eine eindeutige Gelegenheit, wichtige, Alzheimer-Bedingte Daten während des Behandlungszeitraums zu erhalten sich leistet,“ angegebener Dr. Arendash. Dr. Chuanhai Cao an der Universität von Süd-Florida, die half, TEMT-Technologie mit Dr. Arendash zu entwickeln, führt die biochemischen Analysen der Studie durch.

TEMT hat zwei Möglichkeiten, dass es direkt den Alzheimerkrankheitsprozeß in Angriff nimmt. Zuerst zerlegt es stârkeartige Plaketten sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gehirnzellen. Zweitens erhöht es Hirnstoffwechsel, indem es mitochondrische Funktion erhöht. Beide Vorrichtungen sind zu TEMT dadurch eindeutig, dass keine Droge, die geprüft gegen Alzheimer klinisches ist, sie anbietet.

„Wenn unsere kooperative Primatstudie erfolgreich ist, konnten klinische Studien mit TEMT-Verwaltung zu Alzheimer Patienten bis zum folgendem Sommer anfangen,“ angezeigter Dr. Arendash. „NeuroEM-Therapeutik hat eine vorgestandene Zeitzeile, zum seines medizinischen Geräts von Unter5 Jahren in den Handel zu bringen, das viel schneller als für eines Alzheimer Droge ist,“ sagte Dr. Arendash.

NeuroEMs Haupteinheit für Alzheimer Behandlung wird konstruiert, um für bequeme Inhaus Behandlung unabhängig zu sein und erlaubt komplette Mobilität. Die Firma hat einige schwebende Patente für Gebrauch TEMT gegen neurodegenerative Erkrankungen. Zahlreiche Studien haben die Technologie gezeigt, um für Menschen sicher zu sein. Die Haupteinheit würde nur durch die Neurologen und andere medizinische Berufe erhältlich sein, die gekennzeichnet wurden, Alzheimerkrankheit zu bestimmen.

Alzheimer Affekte über 5 Million Amerikanern, wenn der US-Markt $4-10 Milliarde ist, jährlich für ein effektives therapeutisches.

QUELL-NeuroEM-Therapeutik

Advertisement