Eingriff mit Natur trägt zur Gesamtleben-Zufriedenheit bei

Schauen, zum Ihrer Gesamtleben-Zufriedenheit zu verbessern? Versuchen Sie, in einem Wald regelmäßig zu wandern oder in der natürlichen Umgebung andernfalls anzuziehen.

Und dann suchen Sie zusätzlich nach Methoden, Ihren Trust in den Wissenschaftlern und in den Entscheidungsträgern aufzubauen, die mit der Leitung des Waldes beschäftigt gewesen werden, in dem Sie wandern mögen.

Neue Forschung an der Staat Oregons-Universität zeigt empirisch, dass eine Vielzahl von Vorrichtungen für anziehende Natur beträchtlich zum Gesamtwohl einer Person beiträgt.

Leiter unter denen, die gefundene Studie, war, ob Leute glaubten, dass ihre umgebenden Umgebungen gut gehandhabt wurden -- für das Einkommen des Einkommens und die Untermauerung der kulturellen Praxis sowie für das Streben nach Erholung.

„Ob Leute wie Sachen sich fühlen, seien Sie angemessen und sie haben eine Stimme im Prozess des Treffens von Entscheidungen und ob Regierungsgewalt transparent ist -- die sind die Basen von, warum Leute auf Natur sogar einwirken können,“ sagten führenden Autor Kelly Biedenweg Colleges OSUS von Agrarwissenschaften.

Biedenweg, ein Assistenzprofessor in der Abteilung von Fischereien und Wild lebende Tiere und Mitarbeiter von der Staat Colorado-Universität und University of Georgia analysierte Ergebnisse von mehr als 4.400 Antwortenden zu einer Onlineübersicht, die in der Puget Sound-Region von Staat Washington durchgeführt wurde.

Die Forscher verwendeten 13 verschiedene Metriken, um das Verhältnis zwischen Gesamtleben-Zufriedenheit und dem Anziehen in der natürlichen Umgebung darzustellen. Unter jenen Metriken waren Gemeinschaftsaktivitäten, greifen zu den wilden Betriebsmitteln, zum Druck, der draußen bis zum Zeit erleichtert wurden, und zum Trust in den Entscheidungsträgern zu.

„Elf der 13 hatten eine positive Wechselbeziehung zur Gesamtleben-Zufriedenheit,“ sagte Biedenweg, einen Sozialwissenschaftler, der beide studiert, wie Menschen von der natürlichen Umgebung profitieren und die menschlichen Vorgänge der Auswirkung auf ihr haben. „Die Links zwischen ökologischen Bedingungen, wie Trinkwasser und Luftqualität, und objektives Wohl ist durchaus ein Bit studiert worden, aber der Anschluss zwischen verschiedenen Aspekten des Anziehens der natürlichen Umgebung und des globalen subjektiven Wohls sind selten betrachtet worden.“

„Wir wollten die relative Bedeutung von verschiedenen, Natur-orientierten Erfahrungen auf leben-Zufriedenheits-Einschätzung einer Person kennzeichnen Gesamtund das Verhältnis zwischen Glück/Leben-Zufriedenheit und dem Anziehen in der Natur auf viele unterschiedlichen Arten statistisch prüfen.“

Die Forscher bestimmten das Verhältnis zwischen Wohl und sechs geläufigen Vorrichtungen mengenmäßig, durch die Natur Effekte auf Wohl hat: Sozial- und Kulturveranstaltung; Trust in der Regierungsgewalt; greifen Sie zu den lokalen wilden Betriebsmitteln zu; Richtung des Platzes; Erholung im Freien; und psychologischer Nutzen von der Zeit draußen.

„Steuernd für Demographie, alle, hingen beträchtlich mit Leben-Zufriedenheit zusammen,“ sagte Biedenweg. „Die Tatsache, dass Trust in der Regierungsgewalt ein beträchtliches Kommandogerät der Leben-Zufriedenheit war -- tatsächlich das statistisch beträchtliche Kommandogerät von den, die wir betrachteten - zu sehen war nett, die aus die Forschung herauskommen. Die Methode, die wir handhaben, ist der Kommunikationsrechner zu den Leuten, die in der Lage sind, Lebensunterhalt und Zufriedenheit von der Natur zu erhalten.“

Quelle: Staat Oregon Universität

Advertisement