Brokkoli hilft möglicherweise zu schreiben - 2 Diabetespatienten handhaben ihren Blutzucker, Studienentdeckungen

Entsprechend einer neuen Studie hilft starker Brokkolisprösslingsauszug möglicherweise zu schreiben - 2 Diabetespatienten handhaben ihren Blutzucker.

„Es gibt starke Anzeigen, dass diese eine wertvolle Ergänzung zu vorhandener Medikation werden kann,“ sagte Anders Rosengren, Dozent in der Metabolischen Physiologie an der Universität von Gothenburg und mit der Lund-HochschulDiabetes-Mitte zusammengeschlossen.

Die Studienergebnisse, die in der Wissenschafts-ÜbersetzungsMedizin veröffentlicht wurden, konnten eine dringend benötigte Alternative anbieten, um die Bedingung zu adressieren, die eine weltweite Epidemie geworden ist.

Mehr als 300 Millionen Menschen über der Kugel sind nach Baumuster - Diabetes 2 geplagt. Wegen der Gefahr des Nierenschadens, bis zu 15% der geplagten Bevölkerung kann die Therapie der vordersten Linie, Metformin nicht nehmen.

Einen durchführbareren Pfad vorwärts Suchend, verwendete Annika Axelsson, Doktorand an der Lehrkörper von Medizin, von Lund-Universität und von Kollegen einen Computeranflug, um Mittel zu kennzeichnen, die möglicherweise den Krankheit-verbundenen Genexpressionsänderungen widersprächen, die mit Baumuster - Diabetes 2 verbunden sind.

Die Forscher konstruierten eine Unterzeichnung für Baumuster - der Diabetes 2, der auf 50 Genen basierte. Dann verwendeten sie öffentlich erhältliche Ausdruckdatensätze und versahen 3.852 Mittel für Drogen mit filter, die möglicherweise die Krankheit aufheben. Sulforaphane prüfte, die besten Eigenschaften für die Aufgabe zu haben und wurde gefunden, um die viel versprechendste Chemikalie zu sein. Das natürliche Mittel, das in den Kreuzblütlern gefunden wird, sperrt Glukoseproduktion in kultivierten Zellen und verbessert Glukosetoleranz in den Ratten auf den fettreichen oder fruchtzuckerreichen Diäten.

Anders Rosengren sagte: „Wir prüften das Löschen von sulforaphane vom Auszug und der Effekt verschwand. Wir auch betrachteten die Gene von der Leber der Tiere und sahen, dass die 50 Schlüsselgene waren geändert worden in der richtigen Richtung.“

Nach Untersuchungen über Ratten, führten Forscher einen 12 Woche randomisierten Placebo-kontrollierten Versuch in den Menschen durch. Die Forscher gaben starke Brokkolisprösslingsauszüge zu menschlichem Baumuster 97 - 2 Diabetespatienten. Beleibte Patienten, die die Studie mit dysregulated Baumuster - Diabetes 2 eintrugen, demonstrierten die beträchtlich unteren Blutzuckerspiegel, die mit Bediengeräten verglichen wurden.

„Sulforaphane visiert eine zentrale Vorrichtung im Baumuster - Diabetes 2 an und hat ein mildes Nebenwirkungsprofil. Als funktionelles Lebensmittel kann es die Patienten schneller erreichen als eine Medikation, und es ist auch ein interessantes Konzept von einer Diabetesperspektive, in der Diät zentral ist,“ sagte Anders Rosengren

Die Autoren sagten, dass sich entwickelnden Genunterzeichnungen, zum von großen allgemeinen Behältern von Genexpressionsdaten nachzuforschen eine wertvolle Strategie sein konnten, zum von relevanten Mitteln schnell klinisch zu kennzeichnen.

Quellen:

Advertisement