Alcon, zum AcrySof IQS ReSTOR außerhalb US während 2010 ESCRS-Sitzung zu starten Multifocal Torischer Augenlinse

Alcon, Inc. (NYSE: ACL), der Führer der Welt in der Augenpflege und die Kataraktchirurgie, kündigten seine Produkteinführung der Multifocal® Torischen Augenlinse® AcrySof IQS ReSTOR (IOL) außerhalb der Vereinigten Staaten während der 2010 Europäer-Gesellschaft des Katarakts und der Brechenden Jahresversammlung der Chirurgen (ESCRS) in Paris, Frankreich an. Dieses neue Objektiv wird auf Alcons Industrie aufgebaut, die AcrySof-Plattform® führt und wird, um Kataraktpatienten bereitzustellen konstruiert, die Astigmatismus eine chirurgische Option haben, die Qualitätsvision in allen Abständen mit erhöhter Schauspielunabhängigkeit entbindet.

„Der AcrySof® IQ ReSTOR® Multifocal Torisches IOL kombiniert die Technologien Alcons Markt-führenden AcrySof® IQS ReSTOR® +3 hinzufügen multifocal IOL und das AcrySof® Torisches IOL und Ich glauben, dass es erweitert den Markt der neuen Technologie IOL.“

„Dieses ist eine beträchtliche Förderung in IOL-Technologie, weil es Chirurgen erlaubt, ihre Patienten anzubieten, die bereits bestehenden Astigmatismus, den haben ein Objektiv, der Qualitätsvision in allen Abständen nach Kataraktchirurgie zur Verfügung stellt,“ Kevin Buehler sagte, Alcons Vorsitzender des Vorstandes. „Der AcrySof® IQ ReSTOR® Multifocal Torisches IOL kombiniert die Technologien Alcons Markt-führenden AcrySof® IQS ReSTOR® +3 hinzufügen multifocal IOL und das AcrySof® Torisches IOL und Ich glauben, dass es erweitert den Markt der neuen Technologie IOL.“

Daten zeigten, dass der AcrySof® IQ ReSTOR® Multifocal Torisches IOL ähnliche Qualität der Vision entbindet, wenn er mit dem AcrySof IQ® ReSTOR +3,0® D IOL, einschließlich Modulations-Übertragungsfunktion und (MTF) optische Qualität an allen Schülergrößen verglichen wird. Der AcrySof® IQ ReSTOR® Multifocal Torisches IOL bringt die multifocal Leistung des AcrySof® IQS ReSTOR® mit der genauen Astigmatismuskorrektur des AcrySof® Torisches IOL zusammen.

„Diese zwei innovativen Technologieadressen Kombinierend ein unmet klinischer Bedarf an meinen Patienten, die Katarakte und Astigmatismus haben und auch den Wunsch nach einem IOL haben, das ihnen Sehschärfe in allen Abständen mit weniger Bedarf an den Gläsern gibt,“ sagte Francesco Carones, M.D., Cofounder und medizinischen Direktor von der Carones-Augenheilkunde-Mitte in Mailand, Italien. „Der AcrySof® IQ Torisches® ReSTOR ist eine starke Option, zum meiner Kataraktchirurgiepatienten anzubieten, in denen Ich ihren Astigmatismus ohne den Bedarf an einer zusätzlichen Chirurgie vorhersagbar handhaben kann.“

Alcon beendete sein E-Zeichen des AcrySof® IQS ReSTOR® Torisches IOL während des Zweiten Quartals von 2010, und dieses Objektiv wird jetzt in vielen bedeutenden Märkten erhältlich, die das E-Zeichen erkennen. Die Firma plant, eine Vorbörsen-Anwendung für (PMA) das Objektiv mit den US Food and Drug Administration Anfang 2012 (FDA) einzureichen.

Source:

Alcon, Inc.

Advertisement