Neue Fähigkeitseinheit KidsMD Alexa erlaubt Muttergesellschaftn, einfacher zu erhalten, auf medizinische Informationen zuzugreifen

„Mein Kind hat ein Fieber von 101. Wenn I ist betroffen?“ Durch neuen Fähigkeiten, die für Amazonas erstellt wurden, Alexa-Aktivierte Einheiten, sind Muttergesellschaft jetzt in der Lage, Alexa um um eine Vielzahl von Fragen um Fieber und andere geläufige Anzeichen zu bitten. Die Fähigkeiten KidsMD Alexa wurden durch die Innovation u. das Digital-Gesundheits-Beschleunigerteam (IDHA) am Krankenhaus Boston-Kinder entwickelt und gestartet heute.

Die Einheiten, die mit Alexa, wie Amazonas-Echo, Echo-Punkt, Amazonas-Hahn und Amazonas aktiviert werden, Feuern FERNSEHEN, können Muttergesellschaftn helfen, zu entscheiden ab, ob Anzeichen Fieber, Husten, Kopfschmerzen, Hautausschlag, das Erbrechen, die Halsschmerzen, Diarrhöe, Ermüdung oder Kürze der Atemermächtigung ein Aufruf zum Doktor mögen--alle durch die Anwendung der Bequemlichkeit der Stimme. Die Fähigkeiten KidsMD Alexa können die Gewichts- oder altersspezifischen Dosierungskorrekturlinien für rezeptfreie Medikamente wie Acetaminophen auch anbieten und den Wolke-basierten Inhalt klopfen, der von den Ärzten Boston-Kinder erstellt wird und curated.

„Wir beabsichtigen schließlich, Alexa zu aktivieren, breitere Arten von Gesundheitsweseninformationen über KidsMD zu geben, aber wir beginnen mit Anzeichen, die von geläufigem Belang zu den Muttergesellschaftn sind,“ sagen Leitenden die Innovations-Beamten John Brownstein, Doktor Boston-Kinder, der das IDHA-Team führt.

Wenn Leute eine Alexa-Aktivierte Einheit durch Amazon.com oder an den ausgewählten Einzelhandelsgeschäften kaufen, kommt es mit Alexa und einer Vielzahl von Fähigkeiten und von Gebieten Alexa wie Spielen von Musik und Stellen von Fragen über das Wetter. Um auf die KidsMD-Fähigkeiten zuzugreifen, müssen Benutzer zuerst die Fähigkeiten innerhalb der Alexa APP aktivieren. Um die Fähigkeiten zu aktivieren, kann der Benutzer Phrasen wie dann sagen, „Alexa, bitten um um KidsMD nach der Dosierung,“ oder „Bitten Sie um um KidsMD nach Fieber,“ und fahren Sie dann mit ihrer Frage fort.

„Die KidsMD-Fähigkeiten machen es einfacher, auf medizinische Informationen vom Krankenhaus Boston-Kinder, eine Weltklassen- Krankenanstalt zuzugreifen. Dass Zugriff für alle unsere Alexavon und von besonders Muttergesellschaft wichtig ist,“ sagt Rob Pulciani, Direktor Amazonas-Alexa. „Wir werden begeistert, mit Boston-Kindern auf solch einen eindeutigen und wertvollen Fähigkeiten zu arbeiten. Wir haben jetzt über 500 Alexa-Fähigkeiten, und wir freuen uns, wichtigere Fähigkeiten so hinzuzufügen nach unseren Abnehmern.“

„Familien schauen in zunehmendem Maße, um in vorderster Linie mit beweglichen Diagnoseapps durchzuführen Gesundheitswesentriage und Einheiten und EntscheidungsUmfeldaufgaben,“ sagt Nitin Gujral, Softwareentwicklungsmanager IDHAS. „Schloss Haupteinheiten wie Amazonas Echo, Echo-Punkt, Feuer FERNSEHEN an und Amazonas-Hahn fängt an, für intuitive Gesundheitsfürsorge verwendet zu werden.“

Die KidsMD-Fähigkeiten für Alexa sollen allgemeine Lenkung zur Verfügung stellen und sind nur zu den informatorischen und pädagogischen Zwecken. Es ist kein Ersatz für professionellen medizinischen Rat, Diagnose oder Behandlung.

„Unser aktueller Fokus ist auf der Lieferung von pädagogischen Informationen auf geläufigen pädiatrischen Anzeichen und Lenkung für zu Hause Behandlung,“ sagt Jared Hawkins, MMSc, Doktor, Direktor von Informatik für IDHA. „Jedoch, in der Zukunft stellen uns wir Alexa-Aktivierte Einheiten vor, ein zentraler Punkt zu sein, damit die Öffentlichkeit mündlich auf allen pädagogischen Inhalt einwirkt, der entwickelt wird am Krankenhaus Boston-Kinder.“

„Ich werde begeistert, um unser Team zu sehen, den ersten Sprung zu nehmen, wenn man eine anziehende Verbrauchereinheit wie Amazonas-Echo im Gesundheitswesen wirksam einsetzt,“ sagt Michael Docktor, MD, klinischer Direktor der Innovation an IDHA. „Während Gesundheitswesen mehr auf die Benutzererfahrung konzentriert wird, werden wir über die Gelegenheiten erregt, dass Alexa und andere Technologien unsere Patienten anbieten können.“

Quelle: Das Krankenhaus Boston-Kinder

Advertisement