Edixomed entwickelt revolutionäre Technologie für das Anpacken des antibiotischen Widerstands

Die Neuen Ergebnisse, die auf der neue WundBRITISCHEN Konferenz und dem Kongreß 2017 Eurobiofilms angekündigt werden, haben den spätesten Beweis geliefert, dass Edixomed, eine BRITISCHE Biotechnologiefirma, eine revolutionäre neue Technologie für das Bewältigen der enormen Herausforderung des öffentlichen Gesundheitswesens des antibiotischen Widerstands entwickelt hat (AMR). Edixomeds eindeutige Technologie, die als Flüssigkeit entbunden werden kann, zu gelatieren oder inhalierter Spray, schnell und beendet sicher Bakterien, Viren und Pilze, einschließlich die Hart-zubehandlung antibiotikaresistenten Spannungen.

„` Super-Programmfehler', beständig gegen alle zur Zeit verfügbaren Antibiotika, werden erwartet, 10 Millionen Menschen ein Jahr bis 2050 zu beenden. Die Drohung ist sehr wirklich, aber wir hoffen, eine lebensfähige und innovative Lösung, mit der Schlag“ Professor Art Tucker, St Bartholomew Krankenhaus, London sagte bald zu haben.

Durch einen neuen Modus-vonvorgang Edixomeds spannt Kerntechnologie sicher einen der natürlichen Abwehrmechanismen des Gehäuses, die Schleife des Stickstoffoxids vor, um die eigene Antwort des Gehäuses in kämpfender Infektion zu verstärken und verbessert das Heilen und der Aktivität jedes vorgeschriebenen Antibiotikums möglicherweise erhöhen. Wenn die Jahrzehnte der Forschung das Potenzial unterstützen, des Stickstoffoxids, hat Edixomed eine eindeutige, sichere und vielseitige Anlage, mit antibiotischer Aktivität des breiten Spektrums entwickelt, und das für eine Vielzahl von klinischen Anwendungen verwendet werden kann.

Die spätesten Daten zeigten, dass Edixomeds Durchbruch die Fähigkeit hat, alle Organismen für einige tödliche Infektion, wie MRSA und Escherichia Coli zu beenden. Außerdem Edixomeds verhinderte Technologie effektiv und behandelte multidrug-beständige Bakterien Biofilms - die großen bakteriellen Kolonien mit einer Schutzschicht, die normalerweise das Immunsystem des Gehäuses verhindert, oder Antibiotika, vom Sein effektiv.

„Hier haben wir eine innovative Technologie mit mehrfachen Lieferformen und Anwendungen. Sie kann in die Lungen für Atmungsbedingungen inhaliert werden, angewandt zur Haut als Gel oder Flüssigkeit, oder als Behandlung für infizierte Wunden oder voroperativen Schutz verwendet werden. Mit solcher breiten Anwendbarkeit könnte dieser der Durchbruch wirklich sein, den wir nach im Kampf gegen Antibiotikaresistenz gesucht haben,“ sagte Professor Ben Benjamin, Ehrenamtlicher Professor der Medizin von Exeter-Medizinischer Fakultät.

Edixomeds Technologie Stickstoffoxids wird auch in der Klinik, mit den höchstentwickelten Entwicklungen in einer randomisierten Steuerstudie Mit Sitz in Großbritannien nachgeforscht, die Sicherheit und Wirksamkeit in den zuckerkranken Fußgeschwüren, die führende Ursache von Diabetes in Verbindung gestandenen Amputierungen einschätzt.

Stellung Nehmend zu den zuckerkranken Fußgeschwüren der erheblichen Auswirkung, haben Sie, Dr. Paul Chadwick, Klinischer Direktor am College von Podiatry, sagte, „Behandlung von zuckerkranken Fußgeschwüren kostet aktuell NHS mehr, als £1 Milliarde ein Jahr und infizierten Geschwüre zu über 135 Amputierungen pro Woche führen. Frühe Empfehlung zu den Fußpflegedienstleistungen, das Infektions- und Beschleunigenheilen verringernd, konnte zu einer Reduzierung in der Anzahl von diesen vermeidbaren Amputierungen beträchtlich beitragen.“

Es gibt auch eine mitfühlende Gebrauchsbewertung Edixomeds der Technologie Stickstoffoxids in Buruli-Geschwüren in einer Klinik in Ghana. Buruli-Geschwür ist eine der Vorrangkrankheiten, die durch die Weltgesundheitsorganisation da eine vernachlässigte tropische Krankheit erkannt werden und tritt am geläufigsten in den Kindern auf. Es wird durch eine bakterielle Infektion verursacht, die die ernsten, chronischen Wunden, mit dem Potenzial ergeben kann, das beträchtliches Schrammen und Missbildung zu verursachen. Patienten empfangen aktuell antibiotische Therapie, aber sie kann langsam sein zu arbeiten. Eine Fähigkeit, die Infektion anzupacken schneller würde ein bedeutender Durchbruch für diese Patienten sein.

„Wir werden durch die Ergebnisse erregt, die wir in der Klinik gesehen haben und Labor und wir arbeiten, um den möglichen Nutzen zu bis zu Patienten möglich zu maximieren und schnellstmöglich. Edixomed hat ein vollständig neuer, wichtige Lösung zum Problem der Antibiotikaresistenz,“ sagte Professor Chris Wood, Leitender Oberarzt, Edixomed entwickelt.

Quelle: Oberarzt

Advertisement