Was ist die GEDANKENSTRICH Diät?

Durch Dr. Ananya Mandal, MD

In dieser Diät steht das Akronym „GEDANKENSTRICH“ damit „Diätetische Anflüge Stoppen Bluthochdruck.“ Diese Diät ist besonders für Leute formuliert worden, die vom Bluthochdruck gefährdet sind, oder die bereits die Bedingung haben. Die Diät soll die medizinischen Therapien unterstützen, die solche Einzelpersonen möglicherweise vorgeschrieben worden sein und ihre Gesamtgesundheit fördern.

Der AusdruckBlutdruck spricht den Druck an, der auf den Wänden von Schiffen ausgeübt wird, während Blut sie durchfließt, um Körperteile zu erreichen. Die optimalen Niveaus des Blutdruckes, wie durch einen Sphygmomanometer gemessen, sind 120/80 Torr, in dem die 120 den systolischen Blutdruck und die 80 zum diastolischen Blutdruck anspricht.

Systolischer Blutdruck ist der Druck, der auf den Wänden der Arterien ausgeübt wird, da die Inneren Schläge und das Blut durch sie gedrückt wird. Die diastolische Anzeige bezeichnet den Druck in den Arterien zwischen zwei Herzschlägen, während das Innere im Ruhezustand ist.

Studien sind geleitet worden, um die mögliche Rolle der Diät in der Inneren Krankheit einschließlich seine Effekte auf Blutdruck einzuschätzen. Mineralien wie Kalzium und Mg sind weitgehend isoliert studiert worden, aber kein Betonnutzen, wenn man gerade ein dieser Mineralien ergänzte, ist gezeigt worden.

Jedoch leiteten das Nationale Innere, die Lunge und das Blut-Institut (NHLBI) einige Studien, die den Effekt des Diätgesamten beim Schützen gegen Bluthochdruck prüften, eher als, die Effekte von einzelnen Nährstoffen betrachtend. Das erste dieser Studien war die Diätetischen Anflüge, zum von Studie des Bluthochdrucks (GEDANKENSTRICH) Zu Stoppen.

Die GEDANKENSTRICH-Diät hat die folgenden Merkmale:

  • Tief in gesättigtem Fett
  • Tief im Cholesterin
  • Tief im Gesamtfett
  • Reiche in den Obst und Gemüse in
  • Reiche in den fettarmen Milchspeisen
  • Reiche in den Ballaststoffen oder in den Vollkornprodukten
  • Enthält Fische, Geflügel und Muttern
  • Tief im roten Fleisch, in den Bonbons und in zuckerhaltigen Getränken
  • Gesamt, ist die Diät im Mg, im Kalium, im Kalzium, im Protein und in den Fasern reich.

Für die Studie war 459 Erwachsene mit einem systolischen Blutdruck von weniger als 160 Torr und ein diastolischer Druck von Torr 80-95 enthalten. Von diesen hatte herum 27% Bluthochdruck, waren 50% Frauen und 60% waren Afroamerikaner.

Die Teilnehmer wurden in drei Gruppen unterteilt, dieser, den jeder einem anderen Essenplan folgte. Der erste Diätplan bestand, was die meisten Amerikaner verbrauchen; das zweite war gleichen aber mit höheren Niveaus von Obst und Gemüse von; und das Drittel war die GEDANKENSTRICH-Diät. Für alle drei Diäten war der tägliche Einlass des Salzes herum 3000 Milligramme.

Ergebnisse zeigten, dass die Diät, die zusätzliche Obst und Gemüse und die GEDANKENSTRICH-Diät enthielt, den Blutdruck verringerte, der mit der ersten Diät verglichen wurde. Jedoch erzielte die GEDANKENSTRICH-Diät die besten Ergebnisse, mit Reduzierungen im Blutdruck, der innerhalb gerade zwei Wochen des Beginnens des Planes erzielt wurde.

Wiederholt durch , BSC

Quellen

[Weiterführende Literatur: Gedankenstrich Diät]

Last Updated: Oct 8, 2014

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | Nederlands | Русский | Svenska | Polski
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post