Gelbsucht - Was ist Gelbsucht?

Gelbsucht, die auch als Gelbsucht (attributive Adjektiv: ikterisch) genannt, ist eine gelbliche Verfärbung der Haut, die Bindehaut Membranen über die Skleren (das Weiß der Augen) und anderen Schleimhäuten durch Hyperbilirubinämie verursacht (erhöhte Werte von Bilirubin im Blut) .

Diese Hyperbilirubinämie später verursacht erhöhte Werte von Bilirubin in der extrazellulären Flüssigkeit. In der Regel muss die Konzentration von Bilirubin im Plasma mehr als 1,5 mg / dL (> 35 Mikromol / L), das Dreifache des üblichen Wert von ca. 0,5 mg / dL.

Weiterführende Literatur


Dieser Artikel ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike License . Es basiert auf dem Wikipedia-Artikel über " Gelbsucht "Alles Material angepasst Wikipedia verwendet wird unter den Bedingungen der verfügbaren Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz . Wikipedia ® selbst ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc.

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Filipino | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post