Lähmung - Was ist Lähmung?

Lähmung ist der vollständige Verlust von Muskelfunktion für eine oder mehrere Muskelgruppen. Lähmung kann Verlust des Gefühls oder Verlust der Mobilität in dem betroffenen Bereich führen.

Lähmung lokalisiert werden konnte, oder generalisierte, oder es kann einem bestimmten Muster folgen. Die meisten Paralysen verursachten Schaden (d. h. Rückenmark Verletzungen) Nervensystem sind konstant in der Natur; Allerdings gibt es Formen der Paralyse, periodische, einschließlich Schlaflähmung, die durch andere Faktoren verursacht werden.

Tierreich

Viele Tierarten verwenden lähmende Toxine, um Beute zu erfassen, zu entziehen, Raub, oder beides. Ein bekanntes Beispiel ist die Tetrodotoxin Fischarten wie z. B. '' Takifugu Rubripes'', die berühmten tödliche Kugelfisch der japanischen Fugu. Dieses Toxin funktioniert durch das Binden an Natrium Kanäle in Nervenzellen, verhindern die Zellen funktionieren. Eine nicht-tödliche Dosis dieses Toxins führt vorübergehende Lähmung. Dieses Toxin ist auch in vielen anderen Arten von Kröten bis hin zu Schnurwürmern vorhanden.

Eine weitere interessante Verwendung von Lähmung in der natürlichen Welt ist das Verhalten einiger Arten von Wespe. Führen Sie für den Fortpflanzungszyklus der weibliche Wasp lähmt eine Beute-Element z. B. eine Heuschrecke und platziert es in ihr Nest. Dann legt sie Eier in den gelähmten Insekt, die durch die Larven verschlungen ist, wenn sie brüten. Viele Schlangen zeigen auch starke Neurotoxine, die vorübergehende Lähmung oder Tod verursachen können.

Lähmung in Rassen von Hunden zu sehen, die chondrodysplastisch sind. Diese Hunde haben kurze Beine, und möglicherweise auch kurze Schnauze. Ihre Bandscheibe Material kann verkalken und mehr brüchig. In solchen Fällen kann die CD mit CD Material in den Spinalkanal landen oder Brechung mehr seitlich auf die Wirbelsäule Nerven drücken Bruch. Parese kann nur ein kleiner Bruch führen, aber ein großer Bruch kann dazu führen, dass genug Schaden um Ihren Kreislauf abzuschneiden. Wenn keine Anzeichen von Schmerzen ausgelöst werden können, sollte Chirurgie durchgeführt werden, innerhalb von 24 Stunden des Vorfalls, entfernen das CD-Material und entlasten Druck auf das Rückenmark. Nach 24 Stunden lehnt die Heilungschancen schnell, da mit anhaltenden Druck, das Rückenmark Gewebe verschlechtert und stirbt.

Eine andere Art von Lähmung wird durch eine Fibrocartilaginous Embolie verursacht. Dies ist eine mikroskopische CD Material, das bricht und wird in einer Wirbelsäule Arterie gestellt hat. Nerven bedient die Arterie werden sterben, wenn Blut beraubt.

Der Deutsche Schäferhund ist besonders anfällig für die Entwicklung von degenerativen Myelopathie. Dies ist eine Verschlechterung der Nerven im Rückenmark, beginnend im hinteren Teil des Rückenmarks. Hunde so betroffen werden nach und nach schwächer in den Hinterbeinen wie Nerven absterben. Schließlich werden ihren Hinterbeinen nutzlos. Sie zeigen oft auch fäkale und Harn-Inkontinenz. Als die Krankheit wechseln fortschreitet, Parese und Lähmung allmählich weiter Diese Krankheit betrifft auch andere großen Rassen von Hunden. Es besteht der Verdacht einer Autoimmun-Problem zu sein.

Katzen mit einem Herzgeräusch können Blutgerinnsel entwickeln, die durch die Arterien Reisen. Wenn ein Blutgerinnsel groß genug ist, um eine oder beide femoralis Arterien zu blockieren, kann es Hinterbein Lähmung, weil die Hauptquelle der Blutfluss zu den Hinterbein ist blockiert.

Weiterführende Literatur


Dieser Artikel ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Licenselizenziert. Er benutzt Material der Wikipedia Artikel über "Lähmung" alle Materialien angepasst verwendet aus Wikipedia ist verfügbar unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution-ShareAlike License. Wikipedia ® selbst ist eine eingetragene Marke der Wikimedia Foundation, Inc.

Last Updated: Feb 1, 2011

Read in | English | Español | Français | Deutsch | Português | Italiano | 日本語 | 한국어 | 简体中文 | 繁體中文 | العربية | Dansk | Nederlands | Filipino | Finnish | Ελληνικά | עִבְרִית | हिन्दी | Bahasa | Norsk | Русский | Svenska | Magyar | Polski | Română | Türkçe
Comments
The opinions expressed here are the views of the writer and do not necessarily reflect the views and opinions of News-Medical.Net.
Post a new comment
Post